Neuigkeiten

The Vampire Diaries Staffel 7: Stefan opfert sich für seinen Bruder Damon! (Spoiler)

By  | 

NEIN! Nicht schon wieder! The Vampire Diaries hat uns schon wieder einen Liebling genommen. Stefan hat es erneut getan und sich für seinen Bruder Damon geopfert. Dieses Mal werden wir ihn wohl nicht allzu schnell wieder sehen und Schuld daran ist der neue Bösewicht, der die Vampire ganz schön auf Trapp hält. Rayna hat uns also Stefan genommen. Gegen diese Frau müssen wir etwas unternehmen. Achtung, nun folgen weitere Spoiler zu The Vampire Diaries!

The Vampire Diaries macht es seinen Fans nicht leicht. In der dreizehnten Episode der siebten Staffel wird wohl kein Auge trocken geblieben sein. Doch nun ganz langsam von Anfang an. Enzo (Michael Malarkey) hat die Vampirjägerin gefangen genommen und sie ganz eindeutig unterschätzt. Sie kann ihrem Gefängnis sofort entfliehen, aber darüber machen wir uns erst einmal keine Sorgen, denn in der nächsten Szene können wir Damon (Ian Somerhalder) und seine kleine Eroberung in Unterwäsche durchs Wohnzimmer tanzen sehen. Sie werden jedoch rau unterbrochen von Bonnie (Kat Graham), die nun ihren Freund Damon zurück haben möchte, um sich den Frust von der Seele zu reden. Dabei findet sie natürlich die Hotpants von Krystal und macht ihm komischerweise keinen Vorwurf, dass er sich nach nicht mal einem Jahr eine neue Frau gesucht hat. Und Überraschung Enzo ruft an und er weiß natürlich, dass Damon Elena (Nina Dobrev) verbrannt hat und erpresst ihn. Er möchte das Schwert von Rayna und sollte er es nicht bringen, wird er Bonnie erzählen, dass Elena tot ist.

Stefan muss flüchten!

Die Jahre lange Erfahrung mit den Wendungen bei The Vampire Diaries wissen wir, dass solche Erpressungen nie gut ausgehen können. So weiß das auch Bonnie, die wissen möchte, was Enzo gegen Damon in der Hand hat. Sie kennt ihren besten Freund natürlich und weiß, er übergibt das Schwert nicht, ohne Grund. Doch noch weiß sie nicht was dahinter steckt. Bei der Übergabe des Schwerts kommt natürlich alles anders, als gedacht. Enzo ist gefesselt und Rayna hat die Kontrolle übernommen. Damon will ihr das Schwert nicht geben und sie schießt auf Bonnie. Vampir Blut heilt glücklicherweise alles und so steht Bonbon schnell wieder auf den Füßen. Sie bekommt einen Anruf von Nora und schnell ist klar, dass die Übergabe des Schwertes keine gute Idee war. Rayna wird alle Vampire töten und anfangen wird sie mit Beau. Bonnie und Damon sind auf dem Weg ins Krankenhaus. Bonnie stürmt in den Kreissaal und Damon stellt sich dem Kampf mit Rayna. Bonnie versucht Stefan davon zu überzeugen, seinem Bruder dabei zu helfen, die Vampirjägerin zu stoppen und als Alaric endlich da ist, entscheidet er sich zum Glück, doch wieder für seinen großen Bruder, der wieder mal in Schwierigkeiten steckt. Gerade als sie Damon umbringen will stellt sich Stefan in seinen Weg und wird vom Schwert durchstochen. Hier sehen wir die schönsten Momente von Stefan und Caroline bevor er sagt: „Wir sehen uns, Bruder.“ Er rennt weg und wir wissen nicht, was mit ihm passiert. Erst nachdem die Zwillinge geboren wurden und Caroline wieder bei Bewusstsein ist, sehen wir wo es Stefan hin verschlagen hat. Er ist auf der Flucht und wir wissen nun auch warum. Rayna wird erst weiter machen können mit den anderen Vampiren, wenn sie Stefan umgebracht hat. Er ist also auf der Flucht und nun ergeben auch die ganzen Zukunftsvisionen, die wir bis jetzt sehen durften einen Sinn.

Elena lebt!

Stefan ist auf der Flucht und auch Damon möchte nochmal mit seinem Bruder sprechen. Vor allem jetzt, das er von Enzo erfahren hat, dass er Elena gar nicht getötet hat, sondern das alles nur in seinem Kopf passiert ist. Elena ist am Leben und ihr geht es gut. Tyler hat sie nach New York gebracht und hier wird sie bewacht. Damon hat also eine zweite Chance bekommen, was er unbedingt auch seinem Bruder Stefan erzählen muss. Der ist schockiert und erleichtert zu gleich, denn er hat keine zweite Chance bekommen. Eigentlich sollte er bei Caroline im Krankenhaus sein, die gerade die Zwillinge auf die Welt gebracht hat. Stattdessen ist er auf der Flucht und nicht bei der Frau, die er liebt. Die Blenden in die Zukunft zeigen uns, dass Stefan und Rayna sich gegenüber stehen werden, um den letzten Kampf zu kämpfen und wir wissen auch, dass Caroline die Zwillinge nach New Orleans zu Klaus (Joseph Morgan) bringen wird. Wir freuen uns auf der einen Seite auf das Crossover zwischen The Vampire Diaries und The Originals, auf der anderen Seite jedoch wollen wir nicht auf Stefan verzichten, der qualvolle drei Jahre vor sich hat.

The Vampire Diaries Staffel 7: Caroline bekommt die Zwillinge! (Spoiler)

Beitrags-Bild: vagueonthehow @ Flickr, CC BY-SA 2.0

Anne kann als das Einhorn der Redaktion bezeichnet werden. Für sie darf es gerne etwas verrückter & lauter sein. Bei Serien rätselt sie von Anfang an mit, wer der Übeltäter ist. Taschentücher liegen auch immer griffbereit, denn wenn Einen die Emotionen überkommen, wird das nicht zurückgehalten. Lieblingsbeschäftigung: Binge Watching!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.