Neuigkeiten

The Vampire Diaries Staffel 7: 4 Geheimnisse vom Set!

By  | 

Uh! Wir lieben Geheimnisse! Vor allem, wenn sie gelüftet werden und mit The Vampire Diaries und The Originals zu tun haben! Nun dürft ihr euch freuen, denn Regisseur Josh Butler hat aus dem Nähkästchen geplaudert und vier Geheimnisse von den Dreharbeiten verraten. Macht euch also auf etwas Fernsehgeschichte gefasst.

Wir wollen alles über The Vampire Diaries und The Originals wissen, daher lieben wir es, wenn Schauspieler oder andere Beteiligte der Serien aus dem Nähkästchen plaudern. Nun hat Regisseur Josh Butler einige Details von den Dreharbeiten ausgeplaudert. So auch, dass Joseph Morgan von der ersten Sekunde, in der er das Set betreten hat, ein Star war. In der zweiten Staffel The Vampire Diaries in der neunzehnten Folge haben wir Klaus Mikaelson das erste Mal gesehen und durften die Rückblenden gemeinsam mit Katherine Pierce (Nina Dobrev) betrachten. Auch wir haben uns direkt in den Hybriden verliebt, aber der Regisseur wusste auch sofort, dass ein Star geboren war: „Da steht man am Set und realisiert, dass diese Person ein Star ist. Eine Ikone!“ Das ist ein absolutes Kompliment an Joseph Morgen und sein Gefühl hat ihn nicht getrübt. Mittlerweile ist er einfach nur einzigartig und das zeigt auch den Erfolg von The Originals.

Tränen über Tränen!

Auch Männer sind nah am Wasser gebaut. Denn in der dritten Staffel in der 20. Folge mussten wir den Tod von Alaric (Matt Davis) mit ansehen. Auch wenn Josh Butler detailgenau wusste, was passieren wird, hat ihn die Szene so mitgenommen, dass er auf seinem Regiestuhl nur weinen konnte. Wir können das natürlich nachvollziehen, denn auch unsere Augen blieben nicht trocken. Alle Hauptdarsteller waren dabei und die musikalische Untermalung hat uns den Rest gegeben. Wenn ihr hier also noch einmal ein paar Tränen verdrücken wollt, habt ihr hier das Video.
httpv://www.youtube.com/watch?v=y7y…

Wir müssen Joshua aber auch danken, denn er hat uns einen der wohl schönsten Delena Songs beschert. „Ich habe einen wirklich unglaublichen Song, Monate bevor ich bei der Episode Regie geführt habe, gefunden und ich dachte mir so ‚Verdammt, das ist so ein fantastisches Vampire Diaries Lied. Man, das ist so ein Damon und Elena Song.‘“ und er hatte Recht! Dieses Gefühl haben wir doch alle, wenn wir ab und zu Radio hören, oder nicht?https://youtu.be/ovQAg70_lms

The Vampire Diaries Klassiker!

Kurz bevor Joshua seine Karriere bei The Vampire Diaries beendet hat, hat er noch einen Klassiker geschaffen. Er war für die sechzehnte Episode der sechsten Staffel zuständig, die auch bekannt ist für den wundervollen Steroline und Delena Moment. Genau das war auch die Herausforderung, dass er das nicht vermasselt: „Es hat sich angefühlt, als würden die Hauptcharaktere einen sehr epischen und erinnerungswürdigen Moment bekommen und es war meine Verantwortung, dass nicht zu vermasseln.“ Wir können ihm sagen, er hat es super gemacht. Er war auch wirklich erstaunt, dass es möglich war, dass Nina Dobrev “The Vampire Diaries” verlassen konnte und die Serie dennoch einen neuen fantastischen Start hinlegen konnte. Wir waren anfangs auch skeptisch und können sagen, uns fehlt Elena nicht.

Beitrags-Bild: vagueonthehow @ Flickr, CC BY-SA 2.0

Anne kann als das Einhorn der Redaktion bezeichnet werden. Für sie darf es gerne etwas verrückter & lauter sein. Bei Serien rätselt sie von Anfang an mit, wer der Übeltäter ist. Taschentücher liegen auch immer griffbereit, denn wenn Einen die Emotionen überkommen, wird das nicht zurückgehalten. Lieblingsbeschäftigung: Binge Watching!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.