Neuigkeiten

„The Sinner“ Staffel 2: Darum geht es in der Fortsetzung

By  | 

Es ist nun offiziell! Es wird definitiv eine zweite Staffel von „The Sinner“ geben. Das Prinzip der Serie bleibt auch weiterhin gleich, während die Story aber eine ganz neue Richtung einschlägt. Die ersten Details über die kommende Staffel wurden nun bekannt gegeben.

Jessica Biel hat als Hauptdarstellerin und Produzentin der Serie „The Sinner“ einen echten Volltreffer gelandet. Ihre Arbeit wurde sogar mit einer „Golden Globe“-Nominierung belohnt. Die Geschichte um Cora Tanetti, die augenscheinlich einen unschuldigen Mann eiskalt erstochen hat, fesselte viele Streaming-Nutzer vor den Bildschirmen. Die Serie besticht nämlich dadurch, dass sie in keiner Folge vorhersehbar ist. Nichts ist so, wie es scheint! Detective Ambrose ist die ganze Staffel über auf der Suche nach dem Motiv von Cora und deckt eine erschütternde Geschichte auf! Solche „Mindfucks“, wie sie in der Serie auftauchen, kennt man eigentlich nur von großen Regisseuren wie Christopher Nolan oder Darren Aronofsky. Doch „The Sinner“ hat uns eines Besseren belehrt! Nun geht die Arbeit von Harry Ambrose weiter und ein neuer Fall muss aufgeklärt werden.

„The Sinner“: Das passiert in der neuen Staffel

Wie schon vor einigen Tagen spekuliert wurde, wird Jessica Biel tatsächlich nur noch als Produzentin an der Serie beteiligt sein, denn auf uns wartet eine komplett neue Geschichte. Detective Harry Ambrose wird nach dem Abschluss des Falls von Cora Tanetti nach New York zurückgerufen. Dort muss er ein grausames Verbrechen an einem 11-järigen Jungen lösen, der brutal ermordet wurde. Auch hier deckt der Ermittler, genau wie in Staffel 1, wieder ein dunkles Geheimnis auf, mit dem keiner zuvor gerechnet hat. Damit bleibt sich „The Sinner“ also auch in der zweiten Staffel beim Storytelling treu. Weitere Details sind allerdings noch nicht bekannt, lediglich der grobe Rahmen des Settings gibt uns einen kleinen Einblick, was auf uns zukommen wird.

Was gibt es besseres als eine gute Serie? Ich schaue für mein Leben gerne Serien und habe mich nicht auf kein bestimmtes Genre festgelegt. Egal ob Friends, Stranger Things, Peaky Blinders, Westworld oder The Big Bang Theroy - Ich bin immer offen für coole neue Serien!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.