Neuigkeiten

“The Originals” gewinnt “Teen Wolf”-Darsteller Keahu Kahuanui

By  | 

“The Originals” darf sich mit Keahu Kahuanui auf ein neues Gesicht für die kommende 4. Staffel freuen. Kahuanui hat mit der übernatürlichen Materie bereits Erfahrung: Er spielte zuletzt in “Teen Wolf” mit.

Nächstes Jahr startet die mittlerweile 4. Staffel “The Originals”. Während “The Vampire Diaries” sich mit der künftigen Staffel 8 dem Ende nähert, ist das Vampir-Spin-Off noch lange nicht blutleer. Für die neuen Episoden hat die CW-Produktion ein neues Cast-Mitglied gewonnen, der vor allem “Teen Wolf”-Fans kein Unbekannter sein dürfte. Keahu Kahuanui wird den neuen Mann im Leben von Vampir Joshua “Josh” Rosza (Steven Krueger) verkörpern. Sein Charakter Eddie weiß über Vampire, Werwölfe und all die übernatürlichen Gestalten dieser Welt Bescheid. Trotzdem denkt er nicht daran, seine Menschlichkeit dafür aufzugeben. Er will sich nicht verändern und fühlt sich selbst mit Josh nicht dazu verführt, die Seiten zu wechseln.

Der perfekte Freund

Eddie wird, laut “TV Line”, als Freund mit den perfekten Eigenschaften beschrieben, der süß, charmant und ziemlich witzig ist. Aber Eddie ist keinesfalls auf den Kopf gefallen und wird als wandelndes Lexikon beschrieben, der mit zufälligen Fakten um sich werfen kann. Keahu Kahuanui feiert seine Premiere in “The Originals” in Episode 2 der 4. Staffel (Start: 2017). Bekanntheit unter den Serien-Fans hat der 30-jährige Schauspieler vor allem durch seine Rolle des Danny in der MTV-Serie “Teen Wolf” ergattert. Weiterlesen: „The Originals“ Staffel 4: Fans erwartet ein längerer Zeitsprung

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.