Neuigkeiten

“The Originals”: Dieser Darsteller wechselt zu “Once Upon a Time”

By  | 

Wieder einmal gibt es Zuwachs bei “Once Upon A Time”: In der 7. Staffel können wir uns auf ein altbekanntes Gesicht aus “The Originals” freuen. Und nicht nur das, denn OUAT bedient sich außerdem auch bei “Riverdale”…

Mädels aufgepasst: In der 7. Staffel “Once Upon A Time” dürfen wir uns jetzt auf eine echte Charmeoffensive freuen. Vor allem Fans von “The Originals” dürften sich sehr über das neue Gesicht freuen, das ab dem 17. November in der Serie zu sehen sein wird. Dann lernen wir nämlich Nick kennen – und der wird von niemand geringerem als Nathan Parsons verkörpert. Er spielte bei TO die Rolle von Jackson, Haileys Werwolf-Ehemann. Und so sehr wir ihn da vielleicht das ein oder andere Mal verflucht haben – er war immerhin der Grund, warum Hailey und Elijah zunächst nicht zusammen sein konnten – so hat uns sein Tod in Staffel 2 dann doch sehr getroffen. Nun wird er für einige Folgen bei OAUT zu sehen sein, und seine Rolle klingt wirklich vielversprechend.

Attraktiver Anwalt

Tatsächlich kann man Nick bei “Once Upon A Time” wohl nicht nicht mögen. Der selbstbewusste Anwalt, der sehr charismatisch und erfolgreich – wenngleich auch ein bisschen faul – ist, wird in einigen Episoden der 7. Staffel zu sehen sein. Er hat die Gabe, immer die richtigen Worte zu finden, wie eonline.com berichtet. Zudem ist er gepflegt und gutaussehend, aber nicht überheblich und schmeichlerisch. Noch ist nicht ganz klar, ob sich Nathan Parsons dem Widerstand der Hyperion Heights gegen Victoria Belfrey anschließt oder irgendjemandem anwaltlichen Beistand leistet. Fest steht nur, dass die Werwolf-Zeiten des Schauspielers bei “The Originals” wohl für immer hinter ihm liegen. Übrigens ist Nathan nicht das einzige neue Gesicht in den neuen Folgen. Eine weitere Schauspielerin stößt zum Cast, und auch sie ist keine Unbekannte.

Noch ein neues Gesicht

Tiera Skovbye hat zwar nicht bei “The Originals”, dafür aber bei “Supernatural” und “Riverdale” mitgespielt. Dort verkörpert sie die Rolle von Bettys Schwester Polly. Bei “Once Upon A Time” hat sie nun die große Ehre, Robin, die Tochter von Zelena und Robin Hood, spielen zu dürfen. Die junge Frau wird laut ew.com als “einst braves und willensstarkes Mädchen, das sich zum Rebel entwickelt hat”, beschrieben. Robin hat Probleme, sich eine eigene Identität aufzubauen. Stets steht sie im Schatten ihrer mächtigen Eltern, was sie beinahe verrückt macht. Aus diesem Grund will sie nun aus diesem Kreis ausbrechen und eigene Abenteuer erleben. Auf ihren ersten Auftritt können wir uns in der 10. Folge der 7. Staffel OUAT freuen. Übrigens scheint sich ein anderes Mitglied des Casts in Robin zu verlieben – wer das wohl sein könnte?

Auch Ela hat es für's Studium vom Dorf in die Stadt verschlagen. Wenn sie nicht gerade mit dem Hund an der frischen Luft unterwegs ist, dann guckt sie für ihr Leben gerne Serien - und das querbeet durch sämtliche Genres. Für neue Serientipps ist sie immer offen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.