Neuigkeiten

“The Crown” Staffel 2 angelt sich Matthew Goode

By  | 

Die Darsteller-Suche für die 2. Staffel “The Crown” hat bereits begonnen. US-Medien berichten nun, dass “Downton Abbey”-Star Matthew Goode für die neuen Folgen der Netflix-Serie gecastet wurde.

Wer historische Drama-Serien mag, kennt Matthew Goode nur zu gut. Der 38-Jährige spielte zuletzt Henry Talbot in der ITV-Serie “Downton Abbey” und schaffte es, das Herz der verwitweten Lady Mary (Michelle Dockery) zu gewinnen. “Downton Abbey” wurde mittlerweile abgeschlossen, doch ein Wiedersehen mit Matthew Goode in einem ähnlichen Setting steht jetzt fest. Wie “RadioTimes.com” berichtet, wird Goode in der 2. Staffel der Netflix-Serie “The Crown” zu sehen sein. Der Brite wird Antony Armstrong-Jones -- auch bekannt als Lord Snowdon -- darstellen. Der britische Fotograf war 18 Jahre mit Prinzessin Margaret (Vanessa Kirby) verheiratet.

5 Gründe, warum ihr „The Crown“ unbedingt sehen solltet

Neuer Cast

Im November wurde die 1. Staffel “The Crown” auf Netflix ausgestrahlt, welche die jungen Jahre von Queen Elizabeth II (Claire Foy) beleuchtet. Die 2. Staffel startet voraussichtlich im November 2017 und soll den Fokus vermehrt auf Prinz Philip (Matt Smith) und den gemeinsamen Sohn Prinz Charles (Billy Jenkins) legen. Danach müssen sich Fans erst einmal von den mittlerweile bekannten Darstellern verabschieden: Für die 3. Staffel “The Crown” werde man den kompletten Cast austauschen, was auf einen Zeitsprung in der Geschichte hindeutet. Insgesamt soll das Leben der Queen in sechs Staffeln erzählt werden.

[VIDEO] Matthew Goode spricht über “Downton Abbey”

Matthew Goode - Downton Abbey - Interview

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.