Neuigkeiten

„The Big Bang Theory“: Neue Spoiler zur 12. Staffel veröffentlicht

By  | 

Was erwartet uns in der 12. Staffel „The Big Bang Theory“? Neue Spoiler verraten schon jetzt, was die einzelnen Charaktere in den finalen Episoden erwarten wird.

Vorsicht: Spoiler zu „TBBT“ Staffel 12!

Langsam aber sicher dürfte die Hiobsbotschaft bei allen Fans angekommen sein: Ja, Staffel 12 von „The Big Bang Theory“ wird gleichzeitig die letzte Staffel mit den Kult-Nerds sein. Im kommenden Jahr geht die Geschichte von Penny und den Genies zu Ende. Doch was erwartet uns – und vor allem die Charaktere – in der finalen Staffel? Eine Frage, die viele Fans seit der Bekanntgabe beschäftigt. Einige von ihnen haben sogar erste Wünsche geäußert, was sie in den letzten Episoden der Sitcom sehen wollen (hier gibt es ein paar Fan-Wünsche). Doch es gibt nicht nur Spekulationen, sondern auch erste Spoiler. Showrunner Steve Holland hat im Interview mit „TV Line“ die eine oder andere Information ausgeplaudert.

Suche nach der Liebe

Holland hat verraten, dass ein Charakter in der finalen Staffel verstärkt in den Fokus rückt: Raj Koothrappali (Kunal Nayyar). Nachdem alle seine Freunde das große Glück gefunden haben, gehen wir jetzt auf die Suche nach der perfekten Partnerin für den schüchternen Inder. „Rajs Suche nach der Liebe wird definitiv eine große Rolle in dieser Staffel spielen“, kündigt Holland an. Es besteht sogar die Möglichkeit, dass sich Raj – nach weiteren Rückschlägen – an seinen Vater wendet und um eine arrangierte Ehe bittet. Ob es soweit kommen wird oder Raj aus eigenen Stücken seine große Liebe finden wird, erfahren wir in der 12. Staffel „The Big Bang Theory“.

Gibt es weiteren Nachwuchs?

Während Raj die große Liebe noch sucht, haben Leonard (Johnny Galecki) und Penny (Kaley Cuoco) sie bereits gefunden. Nun muss sich das Paar mit dem nächsten Schritt in ihrer Beziehung auseinandersetzen. Die Frage nach Nachwuchs wird die beiden in der finalen Staffel maßgeblich beschäftigen. Einige Fans munkeln ja, dass uns ein längeres Hin und Her bevorsteht und wir erst im Finale erfahren werden, dass Penny schwanger ist – doch das ist nur eine Vermutung. Vielleicht überrascht uns „TBBT“ schon früh zu Beginn der 12. Staffel mit einer Schwangerschaft und Kindern für die Hofstadter.

„The Big Bang Theory“: Noch ein Spin-Off neben „Young Sheldon“?

Rückkehr von Professor Proton?

Es gibt noch ein weiteres Paar, das weiterhin auf Wolke sieben schwebt: Sheldon Cooper (Jim Parsons) und Amy Farrah Fowler (Mayim Bialik). Das schräge Paar hat in der 11. Staffel geheiratet und könnte ebenfalls bald über Kinder nachdenken. Vorher beschäftigt sich Sheldon jedoch mit einem ganz anderen Thema: Amys Familie. Weil die einfach zu ihr gehört und er sie gewissermaßen „mitgeheiratet“ hat, versucht Sheldon alles, um Freundschaft mit Amys Eltern zu schließen. Ob das klappen wird? Das Team von „The Big Bang Theory“ arbeitet weiterhin daran, Bob Newhart alias Arthur Jeffries/Professor Proton für die finale Staffel zurückzuholen. Bisher ist das jedoch nicht zu 100% sicher, wäre aber bestimmt eine schöne Überraschung für Sheldon und Fans von „TBBT“ und „Young Sheldon“.

In Deutschland läuft „The Big Bang Theory“ auf ProSieben.

„The Big Bang Theory“ Staffel 12: Ist Jim Parsons schuld am Aus der Serie?

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.