Neuigkeiten

“The Big Bang Theory”: Kunal Nayyar wird Raj vermissen

By  | 

Je näher das Ende von “The Big Bang Theory” kommt, desto melancholischer werden auch die Darsteller. Kunal Nayyar hat jetzt in auf Instagram verraten, dass er seinen Charakter Raj auf jeden Fall sehr vermissen wird.

Nach zwölf langen Jahren neigt sich “The Big Bang Theory” so langsam aber sicher dem Ende zu. Im Mai soll das große Finale über die Bildschirme flimmern, und nicht nur den Fans fällt der Abschied schwer. Auch die Darsteller haben schwer daran zu knabbern. Das haben sie in diversen Interviews in der letzten Zeit immer wieder betont. Für viele von ihnen hätte TBBT wohl noch ewig weitergehen können. Angeblich haben wir es Jim Parsons zu verdanken, dass die Serie endet. Er will nach zwölf Jahren auch mal etwas anderes machen – und das kann man ihm wohl nicht verübeln. Nichtsdestotrotz werden nicht nur wir die Show vermissen, sondern auch der Cast. Das hat uns Kunal Nayyar jetzt mit einem Post auf Instagram bewiesen.

Mini-Raj

Dort postete der Schauspieler ein Foto von sich als Raj. Das Bild ist schon einige Jahre alt – damals war Raj noch der schüchterne Inder, der nicht mit Frauen reden konnte. Außer natürlich, er hatte Alkohol getrunken – dann schlug er allerdings hin und wieder ein bisschen über die Stränge. Den Schnappschuss kommentierte Kunal Nayyar mit den Worten: “Ich werde diesen Kerl vermissen…” Damit spricht er den Fans natürlich aus der Seele. Wir wollen uns noch gar nicht ausmalen, wie unser Leben ab Mai aussehen wird. Dann kommt “The Big Bang Theory” ein für allemal zum Ende. Sheldon, Amy, Leonard, Penny, Howard, Raj und Co. fehlen uns schon jetzt…

Foto: Gage Skidmore @ Flickr.com; CC BY-SA 2.0

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Gonna miss this guy… #tbbt #raj

Ein Beitrag geteilt von Kunal Nayyar (@kunalkarmanayyar) am

Auch Ela hat es für's Studium vom Dorf in die Stadt verschlagen. Wenn sie nicht gerade mit dem Hund an der frischen Luft unterwegs ist, dann guckt sie für ihr Leben gerne Serien - und das querbeet durch sämtliche Genres. Für neue Serientipps ist sie immer offen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.