Neuigkeiten

Stranger Things: Starke Bewertungen für Staffel 3

By  | 

Heute erscheint die 3. Staffel “Stranger Things” und hat jetzt schon die beste Bewertung aller Zeiten!

Vorsicht: Spoiler zu den ersten beiden Staffeln!

Die acht Folgen der dritten Staffel “Stranger Things” erscheinen heute auf Netflix, am Independence Day. Bisher wurde die dritte Staffel auf “Rotten Tomatoes” mit 96% von Kritikern und 100% von Zuschauern bewertet und hängt mit diesen Bewertungen die ersten beiden Staffeln ab. Auch die Schauspieler und Macher sind sehr überzeugt von ihrem Werk. David Harbour, der in der Erfolgsserie Chief Jim Hopper spielt, bezeichnet die neuen Folgen als “Masterpiece”. Besonders die achte Folge, das Staffelfinale, scheint es ihm besonders angetan zu haben, denn vor “Comicbook” kommt er gar nicht mehr aus dem Schwärmen heraus.

Darum geht es in “Stranger Things”

“Stranger Things” handelt von einer Gruppe von Kindern und deren Familien und spielt in den 80er Jahren in den USA. In ihrer Kleinstadt bricht Panik aus, als einer der Jungs, Will (Noah Schnapp), verschwindet. Zeitgleich taucht ein neuer Charakter auf: Elf (Millie Bobby Brown), ein verstörtes Mädchen mit rasiertem Kopf, das von Agenten gejagt wird. Auf der Suche nach Will entdecken die Protagonisten eine Welt in einer anderen Dimension:  die Spiegelwelt, in welcher Monster leben. Dort sind auch Will und eine weitere Person aus Hawkins zu finden, doch nur der Junge überlebt, benimmt sich seitdem aber merkwürdig. Ein Monster kommt in die normale Welt und greift dort Menschen an. Elf, die sich mittlerweile mit den Jungs angefreundet hat, kann mit ihren übernatürlichen Kräften das Monster unschädlich machen.

Staffel 2 holte die Monster nach Hawkins

In der zweiten Staffel “Stranger Things erscheinen noch mehr Monster und greifen die Einwohner im beschaulichen Hawkins an. Elf ist unterdessen auf der Suche nach ihrer Familie und findet dabei heraus, dass sie nicht die einzige auf dieser Welt mit Kräften ist. Es stellt sich heraus, dass Will, seitdem er aus der Spiegelwelt entkommen ist, mit einem der Monster, dem Schattenmonster verbunden ist und als dessen Spion fungiert. Nach viel Blut und actionreichen Szenen kann Elf schließlich das Portal zur Spiegelwelt versiegeln. Wer sich die Zusammenfassung vom “Stranger Things“-Cast selbst erzählen lassen will, kann sich das offizielle Recap-Video am Ende des Beitrags ansehen!

Was erwartet uns in der dritten Staffel “Stranger Things”?

Ohne zu viel zu verraten: Staffel 3 wird erneut Momente enthalten, die uns zu Tränen rühren und zum Lachen bringen werden. Die Kinder dachten, sie hätten das Tor zur Spiegelwelt geschlossen, doch die letzte Szene der zweiten Staffel “Stranger Things” hat bereits erahnen lassen, dass die Monster nicht alle weggesperrt wurden. Das Schattenmonster, das Will Byers mehrmals in der letzten Staffel erschienen ist, scheint noch durch das Gate gekommen zu sein, um in den neuen Episoden auf die Kinder und uns zu lauern. Welche Person hat das Monster diesmal infiltriert? Sind Elfs Kräfte stark genug um sie alle zu retten? Es bleibt spannend, gruselig und lustig zugleich, mit vielen Anspielungen auf die 80er Jahre. Wir freuen uns die dritte Staffel von “Stranger Things” gleich anzuschauen.

“Stranger Things” Staffel 3 steht seit heute auf Netflix zur Verfügung.

Get Ready for Stranger Things 3 – Official Cast Recap of Seasons 1 & 2 | Netflix

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.