Neuigkeiten

„Stranger Things“-Star David Harbour rührt Fans mit Post zu Tränen

By  | 

Netflix feiert den „Stranger Things“-Tag, bei dem Fans ihre Liebe zur Serie in den sozialen Medien zur Schau stellen. Schauspieler David Harbour meldet sich ebenfalls mit einem Post zu Wort, der für viele Gefühle sorgt.

Der 6. November ist ein ganz besonderer Tag für Fans der US-Serie „Stranger Things“. An diesem Tag im Jahr 1983 verschwand einst Will Byers spurlos und startete damit die dramatische Geschichte, die Netflix einen internationalen Erfolg bescherte. Das Team hinter der Serie hat nun zum „Stranger Things Day“ aufgerufen. Fans wurden aufgefordert, sich mit Cosplay abzulichten oder anderweitig ihre Liebe zur Mystery-Serie darzustellen, wie beispielsweise mit witzigen Memes. Als kleine Belohnung gab es vom Cast schließlich ein neues Setvideo, das einen neuen Einblick in die 3. Staffel gewährt (Video befindet sich am Ende des Beitrags). Doch es ist ein anderer Post, der den Fans nahe geht.

Emotionen pur

David Harbour, den wir in der Serie als grummeligen Chief Hopper kennen, nahm ebenfalls mit einem Bild-Post am „Stranger Things Day“ teil. Er veröffentlichte Bilder von den drei ganz besonderen Frauen in Hoppers Leben. „Eine lehrte mich zu lieben, eine brachte mir Geduld bei, eine lehrte mich Schmerz“, schreibt er. Klickt man sich nun durch die kleine Galerie, sehen wir erst ein Bild von Joyce (Liebe), dann ein Foto von Elf (Geduld) und schließlich ein Foto von Hoppers leiblicher Tochter (Schmerz). Das letzte Bild verfehlt seine Wirkung nicht. „David, wie konntest du nur?“, schreibt ein aufgebrachter Fan. Ein anderer Fan schreibt ganz emotional: „Ich weine nicht, du weinst!“

Diese Fotos teilte David mit den Fans

Seht hier das neue Video vom Set der 3. Staffel „Stranger Things“

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.