Neuigkeiten

„Stranger Things“: Die Serie wird zum Computerspiel!

By  | 

Der Einfluss von „Stranger Things“ wird immer größer! Der Serienhit erobert nicht nur Netflix, sondern soll schon bald die Gaming-Szene aufmischen. Wie jetzt bestätigt wurde, kommt die Serie nämlich als Spiel raus.

Die Produzenten, die das Drehbuch von „Stranger Things“ damals abgelehnt haben, dürften sich ganz schön ärgern. Die Serie mit Millie Bobby Brown hat einen echten Hype ausgelöst und das gute alte Mystery-Genre zurückgebracht. Staffel 3 wird schon mit Spannung erwartet, obwohl klar ist, dass sie dieses Jahr wohl nicht mehr kommen wird. Während die nächste Staffel in Produktion ist, wird das Netzwerk um die Serie nun noch größer. Neben den regulären Merchandise-Artikeln wird es bald auch ein passendes Spiel geben.

„Stranger Things“ als Game

Erfolgreiche Filme und Serien werden ja gerne mal zu Games umfunktioniert.  „The Walking Dead“, „NCIS“ oder auch „Harry Potter“ – alle wurden zu Computer- oder Konsolenspielen. Dem Trend folgt nun auch „Stranger Things“. Der Spielehersteller Telltale, aus deren Feder Minecraft: Story Mode stammt, wird aus der Netflix-Serie ein Game machen. Das kommende Spiel soll sowohl für den Computer als auch für die Konsole verfügbar sein. Doch genau wie die eigentliche Serie, gibt es noch kein offizielles Releasedatum. Es wird aber damit gerechnet, dass Ende des Jahres die ersten Details bekannt gegeben werden.

 

Was gibt es besseres als eine gute Serie? Ich schaue für mein Leben gerne Serien und habe mich auf kein bestimmtes Genre festgelegt. Egal ob Friends, Stranger Things, Peaky Blinders, Westworld oder The Big Bang Theroy - Ich bin immer offen für coole neue Serien!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.