Neuigkeiten

Spin-off von „Roseanne“: „Die Conners“ kommt nach Deutschland

By  | 

„Die Conners“ – das Spin-off von „Roseanne“, aber ganz ohne die namensgebende Figur – wird in Deutschland ausgestrahlt. Amazon hat sich die Rechte daran gesichert. Damit gelingt, was zuvor beim Revival gescheitert ist.

Im Frühjahr verkündete der Disney Channel Deutschland, dass man das Revival der Kult-Sitcom „Roseanne“ nach Deutschland holen würde. Pläne, die sich nur wenige Wochen später bereits in Luft auflösten. Hauptdarstellerin Roseanne Barr sorgt für rassistische Aussagen für einen Eklat, was schließlich zur überraschenden Absetzung des durchaus erfolgreichen Revivals geführt hat. Der deutsche Disney Channel entschied sich daher Ende Mai, die hierzulande geplante Ausstrahlung zu streichen. Die neuen Folgen von „Roseanne“ werden wir vorerst wohl weiterhin nicht zu Gesicht bekommen, doch zumindest das Spin-off „Die Conners“ hat den Sprung zu uns geschafft.

In wenigen Tagen geht es los

Im US-Fernsehen wurde „The Conners“ auf die Beine gestellt, das „Roseanne“ sozusagen fortsetzen sollte – jedoch ohne Roseanne. Im Mittelpunkt der neuen Serie steht somit Vater Dan Conner (John Goodman), der nun alleine versucht, den Überblick über das turbulente Leben der Kinder – Becky (Alicia Goranson), Darlene (Sara Gilbert) und Sohn D.J. (Michael Fishman) – zu behalten und mit dem Verlust seiner Frau zurecht kommen muss. So rechtfertigt man das plötzliche Fehlen von Roseanne im Spin-off. Amazon veröffentlicht am 30. November 2018 die ersten vier Episoden von „Die Conners“ (auf Deutsch/Englisch), danach gibt es immer wöchentlich eine neue Episode.

Das sind „The Conners“

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.