Neuigkeiten

“Shadowhunters”: Gute Chancen bei den “People’s Choice Awards”

By  | 

Kurz vor dem Ende von “Shadowhunters” kann die Show bei den “People Choice Awards” nochmal richtig absahnen. Es wäre ein weiterer Schritt im Kampf gegen die Absetzung der Serie im nächsten Jahr.

Es war ein Schock sowohl für Fans als auch für Cast und Crew: “Shadowhunters” wird aufgrund von fehlenden finanziellen Mitteln nach der dritten Staffel eingestampft. Vor circa vier Monaten wurde diese Nachricht auf Twitter veröffentlicht. Während die zweite Hälfte der dritten Staffel noch im Herbst diesen Jahres ausgestrahlt werden sollte, wurde das nun auf Frühjahr 2019 verschoben. Ein Jahr mussten die Fans dann auf die neuen Episoden der Fantasy-Serie warten. Mit einem extra langen Finale wollen die Produzenten die Geschichte rund um Clary, Jace, Alec, Izzy, Magnus und Simon noch gebürtig abschließen. Trotzdem gibt die große Fangemeinschaft nicht auf und kämpft mit allen Mitteln für eine Fortsetzung ihrer geliebten Fantasy-Serie.

“Shadowhunters”: So kämpfen die Fans für den Erhalt der Serie

“Shadowhunters” hat die Nase vorn

In einem Monat finden 44. “People’s Chioce Awards” statt. Dort werden jährlich die besten Filme, TV-Serien, Musiker, Schauspieler und Künstler der Pop-Kultur gekürt. Der Sieger wird nicht etwa von einem Komitee gewählt, sondern die Fans bestimmen welche Finalisten die Auszeichnung mit nach Hause nehmen dürfen. Auch die äußert aktive “Famdom” von “Shadowhunters” zeigte mal wieder wie wichtig ihnen die Serie ist. Gleich in fünf Kategorien schaffte sie es sich in der Vorselektion durchzusetzen und ist nun nicht nur unter den Finalisten sondern auch eine der Serien mit den meisten Nominierungen. Diese sind in: “Die beste Show 2018”, “Die beste Bingewatching-Serie 2018” und “Die beste Sci-Fi/Fanstasy-Serie 2018” sowie Harry Shum Jr. als “Bester TV-Darsteller 2018” und Katherine McNamara als “Beste TV-Darstellerin 2018”. Neben “Shadowhunters” darf sich auch “Grey’s Anatomy” mit fünf Nominierungen über sehr gute Chancen auf mindestens einen Preis freuen.

Die Abstimmung endet am 19.10. Bis dahin kann jeder fleißig auf der Website der “E! People’s Choice Awards” für seine Favoriten in allen Kategorien abstimmen. Die Sendung selbst wird am 11. November auf E! zu sehen sein. Hoffentlich können wir dann auch den ein oder anderen Preis für unsere geliebten “Shadowhunters” bejubeln. Das wäre übrigens nicht der erste Award, den die Serie nach ihrer Absetzung erhalten würde. Dieses Jahr gab es bei den “Teen Chioce Awards” ebenfalls schon zwei Auszeichnungen für Cast und Crew. Vielleicht besteht ja doch noch Hoffnung auf eine weitere Staffel, wenn potenzielle Geldgeber sehen, wie gut die Serie beim Publikum ankommt.

#SaveShadowhunters #notoutlasthunt

Dieser Beitrag wurde von Sabrina Smotzek verfasst.

 

Hier schreiben ausgewählte Gastautoren auf Serienfuchs über ihre aktuellen Lieblingsserien und teilen mit unseren Lesern ihre Gedanken zu neuen Staffeln, Episoden oder Neuigkeiten aus der Serienwelt. Den Namen des entsprechenden Autors findest du im Beitrag.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.