Neuigkeiten

„Riverdale“ Staffel 2: Ist (SPOILER) tot? Episode 21 endet dramatisch

By  | 

In der vorletzten Episode von „Riverdale“ Staffel 2 kommt es zu einem dramatischen Vorfall, der einem Hauptcharakter das Leben gekostet haben könnte.

Vorsicht: Spoiler zu „Riverdale“ 2×21!

Das Chaos hat die Kleinstadt Riverdale endgültig erreicht und Hiram Lodges Plan ist vollständig aufgegangen. Während Black Hood endlich sein echtes Gesicht zeigt, geht der Kampf Serpents vs. Ghoulies in die nächste Runde. Doch das erste Opfer beim Aufeinandertreffen der Gangs dürfte vor allem die Fans schwer treffen. Jughead Jones (Cole Sprouse) ist einen Deal mit den Ghoulies, Penny und Hiram eingegangen, in dem er sich für einen möglichen Frieden geopfert hat. Doch Penny hatte andere Pläne.

Tragisches Ende

In der 21. Episode von „Riverdale“ Staffel 2 stellt sich Jughead schließlich alleine den rachesüchtigen Ghoulies, die nicht lange zögern, um sich auf ihn zu stürzen. Dreißig Mann prügeln auf ihn ein, während Penny das Messer zückt. In der nächsten Szene trifft FP Jones auf der Suche nach seinem Sohn an Pennys Versteck auf. In den Büschen entdeckt er schließlich Jugheads regungslosen Körper. Ist Jughead tot? Diese Frage dürften sich wohl alle Fans in den finalen Minuten der aktuellen „Riverdale“-Folge stellen. (Im Übrigen: Der Song, der in dieser Szene gespielt wird, heißt „Blood // Water“ und stammt von grandson.)

An welchem Grab steht Betty?

Nächsten Donnerstag läuft in Deutschland das Finale der 2. Staffel „Riverdale“. Dann erfahren wir auch, ob Jughead wirklich tot ist oder den Angriff der Ghoulies haarscharf überlebt hat. Der erste Trailer für Episode 22 dürfte Jughead-Fans jedoch alles andere als beruhigen. Wir sehen Bettys Freund in keiner einzigen Szene des Trailers. Im Gegenteil: Der Trailer beginnt mit einer Szene, in der Archie, Betty und Veronica an einem Grab stehen – ohne Jughead. Könnte es sich um sein Grab handeln?

“Riverdale” Staffel 3 bestätigt: Das wissen wir schon jetzt darüber

Der Trailer für das Finale von „Riverdale“ Staffel 2

Dieser Song lief in der letzten Folge

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

1 Comment

  1. Fanny

    14. Mai 2018, 15:17 at 15:17

    Jughead Jones darf nicht tot sein sonst würden tausend Leute diese Serie nicht mehr gucken er ist der absolute Fanliebling !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.