4 Blocks

“Para – Wir sind King”: Neue Serie der “4 Blocks”-Macher startet im April

By  | 

Es gibt Nachschub der “4 Blocks”-Produzenten. Können sie mit ihrer neuen Serie an den riesigen Erfolg anknüpfen?

Eine der wohl besten deutschen Serienproduktionen versucht an ihren Erfolg anzuknüpfen. Mit ihrer neuen Serie “Para – Wir sind King” wollen die “4 Blocks”-Macher erneut einen großen Hit landen. “4 Blocks” begleitete drei Staffeln lang die Machenschaften vom Hamady-Clan, was nicht nur bei Fans, sondern auch den Kritikern gut ankam. Im Drogengeschäft in Berlin hatte Ali “Toni” Hamady (Kida Khodr Ramadan) das Sagen. Sein Bruder Abbas (Veysel Gelin) und sein Schwager Latif (Wasiem Taha) versuchen die Geschäfte mitzusteuern. Die Serie rund um den Drogenring in Berlin-Neukölln fand bei den Zuschauern großen Anklang und so war es umso enttäuschender, dass die Serie nach der dritten Staffel ihr Ende fand. Umso größer ist die Freude der Fans, dass die “4 Blocks”-Macher schon die nächste Serie am Start haben.

“4 Blocks” Nachfolger “Para – Wir sind King” klingt vielversprechend

Die begeisterten “4 Blocks”-Fans können sich freuen. Denn mit der neuen Serie “Para – Wir sind King” versuchen die Macher einen weiteren Hit zu landen. Özgür Yildirim, der bereits bei “4 Blocks” Regie führte, hat die gesamte erste Staffel inszeniert. Wie “Promiflash” berichtet soll die Serie bereits am 22. April 2021 erscheinen. Der “4 Blocks”-Nachfolger spielt ebenfalls in Berlin. Doch diesmal dreht sich alles um vier junge Frauen, die auf den Straßen des Berliner Bezirks Wedding groß geworden sind. Jazz, Fanta, Hajra und Rasaq sind beste Freundinnen. Sie blicken in eine ungewisse Zukunft. Ein zufälliger Fund könnte den Frauen nicht nur schnelles Geld, sondern auch ein besseres Leben versprechen. Die Freundschaft der vier Berlinerinnen wird dadurch jedoch in Gefahr gebracht. Anke Greifeneder, Vice-President im Bereich der TNT-Produktionen, fasst es so zusammen: “In ‘Para – Wir sind King’ begegnen wir der Lebensrealität von vier Freundinnen, denen das Leben wenig verspricht, in einem Moment jedoch die große Chance bietet”. Die erste Staffel wird sechs Episoden beinhalten und immer donnerstags um 21 Uhr auf TNT Serie zu sehen sein.

Hier schreiben ausgewählte Gastautoren auf Serienfuchs über ihre aktuellen Lieblingsserien und teilen mit unseren Lesern ihre Gedanken zu neuen Staffeln, Episoden oder Neuigkeiten aus der Serienwelt. Den Namen des entsprechenden Autors findest du im Beitrag.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.