Neuigkeiten

“Outlander”: Sam Heughan verrät Details zur 2. Staffel

By  | 

Die Dreharbeiten zu „Outlander“ Staffel 2 laufen auf Hochtouren. Der perfekte Zeitpunkt für Hauptdarsteller Sam Heughan, um ein bisschen offener über die neuen Episoden zu sprechen, die 2016 im Fernsehen laufen.

Was passiert eigentlich gerade am Set von „Outlander“? Mit der Frage beschäftigen sich einige Fans der US-Serie, die noch immer gespannt auf die 2. Staffel warten. Nach dem dramatischen Finale, ist die Vorfreude auf ein neues Leben von Jamie (Sam Heughan) und Claire (Caitriona Balfe) in Frankreich umso größer. Langweilig wird es in der 2. Staffel trotzdem nicht. Sam Heughan hat verraten, dass die Zuschauer einige “verrückte neue Charaktere” erwartet, die genügend Schwung in die neuen Folgen bringen würden. Dazu zählt unter anderem Jamies Ex-Freundin Annalise de Marillac und der kleine Bruder von Black Jack Randall. Die ersten Episoden der neuen Staffel sind bereits so gut wie fertig, verriet Sam.

Wie sehr leidet Jamie unter dem Trauma?

Abgesehen davon, dass die 2. Staffel „prachtvoll“ aussieht, so Heughan laut „The Wrap“, bleibt auch die Beziehung von Claire und Jamie spannend. Nach der Flucht aus Schottland, müssen beide plötzlich damit zurecht kommen, einen Platz im neuen Umfeld in Frankreich zu finden. Als wäre das nicht bereits Herausforderung genug, hat Jamie noch immer mit seinem Trauma zu kämpfen. Die Zeit im Gefängnis lässt ihn nicht los und quält ihn psychisch. Kann er die Kraft aufbringen, der schwangeren Claire beizustehen und nicht an seinem Leid zu zerbrechen? Die Antwort darauf bekommen wir entweder in den „Outlander“-Romanen von Diana Gabaldon oder nächstes Jahr zum Start der 2. Staffel.

http://www.wedgies.com/question/55893e0cdf98ab1400006a5c

Beitrags-Bild: shilmar/pixabay.com; CC0

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

5 Comments

  1. Claudia

    24. Juni 2015, 15:15 at 15:15

    wissen Sie eigendlich was Sie da schreiben? Das ist so ein unsinn! Die Dreharbeiten zur zweiten Staffel haben gerade erst begonnen und sind nicht beendet. Ich werde künftig darauf verzichten SerienFuchs zu lesen.

    • Julia Schmid

      24. Juni 2015, 15:43 at 15:43

      Hallo Claudia,

      tut uns leid – da haben wir tatsächlich in der Quelle ein kleines Wörtchen überlesen. Gemeint war natürlich, dass die ersten Episoden bereits fast abgeschlossen sind, nicht die komplette Staffel. Wir haben den Fehler sofort ausgebessert und entschuldigen uns für die falsche Information!

      Liebe Grüße und einen schönen Tag,
      Julia

    • Steffi

      24. Juni 2015, 21:46 at 21:46

      Wie kann man nur so ein kleinkarierter, pedantischer und übertrieberner Mensch sein? Diese falsche Info ist nicht beinbrechend, der Ton demnach völlig unangebracht. Respekt an meine Landsfrau für so eine höfliche Antwort. Hätte ich nicht verfassen können. Auf so eine Leserin kann man, denke ich, verzichten.

  2. Chris

    25. Juni 2015, 1:50 at 1:50

    Schon die Bücher zogen sich durch mein halbes Leben, aber das alles jetzt in Outlander so gut verfilmt zu sehen ist echt eine Freude. Ich dachte immer diese dicken Wälzer kriegt niemand verfilmt und wenn doch, dann wirds Schrott. ….aber nein, es ist genial und die Schauspieler sind sowas von gut gecastet, Hut ab. Ich freue mich auf alles was da kommen mag und möge es viel sein.Aih

  3. Claudia

    25. Juni 2015, 13:32 at 13:32

    vielen Dank Julian Schmid, für Ihre Antwort, welche ich jetzt erst lesen konnte.
    Steffi ich bin werde das Eine noch das Andere, nun denn sollte ich mich gegen über Julia im Ton vergriffen haben und sie das auch so empfindet, so möchte ich mich entschuldigen.

    L.G.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.