Marvel's Runaways

“Marvel’s Runaways” Staffel 3 castet Elizabeth Hurley als Morgan Le Fay

By  | 

“Marvel’s Runaways” bekommt in der 3. Staffel einen interessanten Neuzugang: Elizabeth Hurley (“The Royals”) wird die berühmte Hexe Morgan Le Fay aus den Marvel-Comics verkörpern.

Die 3. Staffel “Marvel’s Runaways” bekommt Unterstützung. Die britische Schauspielerin Elizabeth Hurley hat auf ihrem Instagram-Account die Katze aus den Sack gelassen und die freudige Nachricht mit ihren Followern geteilt. Sie werde bald Teil des Marvel-Universums sein und eine Schurkin mit Kult-Status aus den Comics verkörpern. Die Rede ist von der Hexe Morgan le Fay, die in den neuen Folgen der Hulu-Serie “Marvel’s Runaways” zu sehen sein wird. Hurley könne es kaum erwarten, loszulegen, schreibt sie aufgeregt auf Instagram. Die Kids müssen sich dann wohl zukünftig nicht nur mit ihren Eltern auseinandersetzen, sondern auch mit einer mächtigen Hexe.

Übermächtige Feindin

In den Comics hatte Morgan ihren ersten Auftritt bereits in einem Comic aus dem Jahr 1955. Sie ist als übermächtige und unsterbliche Schurkin bekannt, welche die Herrschaft über die komplette Welt anstrebt. Sie hat sich in den letzten Jahren nicht nur mit Spider-Woman, sondern auch mit den Avengers angelegt. Jetzt wird sie wohl zur Bedrohung für die jungen Teenager von “Marvel’s Runaways”. In Deutschland läuft aktuell die 2. Staffel auf SYFY. Mitte Mai hat die Produktion an der 3. Staffel offiziell begonnen.

Hurley bestätigt das Casting

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.