Haters back off

“Haters Back Off”-Stars Colleen Ballinger und Erik Stocklin: Das Baby ist da!

By  | 

In der Netflix-Serie “Haters Back Off” spielten Colleen Ballinger und Erik Stocklin ein ungleiches Paar. Abseits der Kamera ist das Glück der beiden jedoch perfekt: vor wenigen Stunden kam das erste gemeinsame Kind der beiden Schauspieler zur Welt.

Colleen Ballinger erkennt man oft nicht sofort wieder. Zu sehr hat sich das Bild ihres Alter Egos Miranda Sings eingebrannt. Sieht man sie ausnahmsweise mal ohne dick aufgetragenen Lippenstift, hat man schnell das Gefühl, einen ganz anderen Menschen vor sich haben. In der Netflix-Serie “Haters Back Off” verkörperte sie die schrullige, egoistische YouTuberin Miranda, die nicht wirklich Rücksicht auf die Gefühle ihres größten Verehrers Patrick (Erik Stocklin) nimmt. Abseits der Kamera – die Serie wurde 2017 nach zwei Staffeln abgesetzt – sieht es jedoch wesentlich harmonischer aus. Da sind Colleen und Erik tatsächlich ein Paar, seit wenigen Monaten verlobt und seit heute auch Eltern.

Das Baby ist da

Mittels Instagram informierte Colleen Ballinger ihre Fans, dass der große Tag der Geburt endlich da ist. Später postete sie in den Instagram Stories nur die Worte: “Er ist perfekt.” Die beiden Schauspieler dürfen sich offensichtlich über einen kleinen, gesunden Jungen freuen, der ihr Glück perfekt machen dürfte. Zuletzt sah man die hochschwangere 32-Jährige auch im Musikvideo von Ariana Grandes neuer Single “Thank U, Next”. Darin spielt sie eine schwangere Mitschülerin von Ariana, die angeblich schwanger wurde, nachdem es Gerüchte gab, dass auch Ari schwanger sei. Die Sängerin schickte natürlich prompt Liebesgrüße an die frischgebackene Mutter via Twitter.

Kurz vor der Geburt

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

here we go! ?????

Ein Beitrag geteilt von Colleen Ballinger (@colleen) am

Colleen und ihr Alter Ego Miranda

Colleen und ihr Verlobter Erik

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.