Neuigkeiten

Gute Nachrichten für “Ted Lasso”-Fans: Staffel 2 wird länger

By  | 

Fans von „Ted Lasso“ haben Grund zur Freude: Die Episodenanzahl der beliebten Comedy-Serie wurde aufgestockt.

In einem Punkt sind sich wohl alle einig: Gute Serien enden immer viel zu schnell. Etwas, das auch Fans von von „Ted Lasso“ bemängelt haben, nachdem die 1. Staffel wie im Flug verging. Aktuell werden in Großbritannien die neuen Folgen für Staffel 2 gedreht. Im Zuge dessen kontaktierte „The Collider“ Schauspielerin Juno Temple und erkundigte sich, ob die Dreharbeiten aufgrund der Coronapandemie und den strengen Maßnahmen länger dauern, als ursprünglich geplant. Temple verriet daraufhin, dass die Dreharbeiten tatsächlich mehr Zeit benötigen – doch das liege daran, dass Apple TV+ die Episodenanzahl von Staffel 2 überraschend aufgestockt hat.

Mehr “Ted Lasso” für die Fans

Apple TV+ bestätigte Juno Temples Aussage gegenüber „The Collider“. Ursprünglich sollte die Serie nur zehn Episoden umfassen, parallel zu Staffel 1. Nun habe man sich dazu entschieden, zwei weitere Folgen anzuhängen, weil man gemerkt hat, dass diese benötigt werden, um die Geschichte in der neuen Staffel vollständig zu erzählen. Keine Angst: „Ted Lasso“ endet nicht mit Staffel 2! Apple TV+ hat nicht nur die 2. Staffel aufgestockt, sondern bereits eine 3. Staffel in Auftrag gegeben. Wie viele Episoden diese umfassen wird, steht aktuell nicht fest. Dafür wissen wir, dass der Fußball weiterrollt und sich der FC Richmond so schnell nicht vom Rasen vertreiben lässt.

Die 1. Staffel „Ted Lasso“ steht auf Apple TV+ zum Streaming zur Verfügung.

Ted Lasso – Offizieller Trailer | Apple TV+

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.