Grey's Anatomy

“Grey’s Anatomy” Staffel 15: Ellen Pompeo spricht über ihre Zukunft in der Serie

By  | 

Immer wieder gibt es Gerüchte, dass Ellen Pompeo in naher Zukunft “Grey’s Anatomy” den Rücken kehren will. Nun hat sich die Schauspielerin endlich selbst zu den Gerüchten geäußert und erklärt, wie es für sie weitergehen soll.

Mit ihr steht und fällt die Zukunft von “Grey’s Anatomy“: Ellen Pompeo ist schon seit vielen Jahren das Aushängeschild der Serie. Das weiß auch Shonda Rhimes. Die Produzentin erklärte einst in einem Interview, dass die Abenteuer im Grey Sloan Memorial ein Ende finden, sobald Pompeo ihr den Rücken kehrt. Finanziell ist die Darstellerin wohl schon lange nicht mehr auf ihren Job angewiesen. Sie ist eine der bestbezahltesten Frauen der Branche. Außerdem spielt sie inzwischen schon seit 15 Jahren die Rolle der Meredith Grey – hat sie da nicht langsam die Nase voll? Gerüchte darüber gibt es immer wieder. In einem Interview hat sich die 49-Jährige jetzt über ihre Zukunft bei “Grey’s” zu Wort gemeldet.

Was kommt nach Staffel 16?

“Ich sage immer, dass ich bereit bin, zu gehen. Ich will mit der Show aufhören, bevor wir mit sinkenden Quoten zu kämpfen haben. Aber die Quoten sinken einfach nicht!”, erklärt Ellen Pompeo in einem Interview. “Klar, ein bisschen schlechter sind sie geworden. Aber die Tatsache, dass wir [unseren Titel als Nummer 1 bei ABC] halten, ist [unglaublich]. Es ist toll, dass wir solche Quoten haben und dauerhaft so einen Hit liefern.” Die 49-Jährige fährt fort: “Mir gefällt meine Situation hier. Mir gefällt zwar auch die Vorstellung einer neuen Herausforderung… aber die Wahrheit ist, ich habe drei Kinder. Ich will also nicht herumreisen und sie zurücklassen. Ich will nicht wie ein Zirkusartist herumziehen und in Hotels leben. Und [ABC] und das Studio machen mir immer wieder Angebote, die ich nicht ablehnen kann.” Doch wie es nach Staffel 16 mit “Grey’s Anatomy” weitergeht, das vermag auch Pompeo noch nicht zu sagen. “Für Staffel 16 habe ich noch unterschrieben, und was danach kommt… das weiß ich noch nicht. Ich lebe eher Tag für Tag.”

Auch Ela hat es für's Studium vom Dorf in die Stadt verschlagen. Wenn sie nicht gerade mit dem Hund an der frischen Luft unterwegs ist, dann guckt sie für ihr Leben gerne Serien - und das querbeet durch sämtliche Genres. Für neue Serientipps ist sie immer offen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.