Neuigkeiten

„Gossip Girl“: Diese Szene wurde herausgeschnitten

By  | 

Viele Jahre lang haben uns Blair, Serena, Chuck, Dan und Co. bei „Gossip Girl“ begeistert. Und auch, wenn es bei den Upper-Eastsiders immer wieder sexy zuging, so gab es dennoch einige Szenen, die es am Ende nicht auf die Fernsehbildschirme schafften.

Es ist eine dieser Serien, von denen man einfach nicht genug bekommt: „Gossip Girl“ gehört zu den erfolgreichsten US-TV-Formaten und erfreute sich auch in Deutschland großer Beleibtheit. Nichtsdestotrotz war im Jahr 2012 nach sechs Staffeln ein für allemal Schluss. Es hieß Abschied nehmen von Serena, Blair, Chuck, Nate und ihren Freunden – natürlich nicht, ohne vorher noch zu enthüllen, wer sich tatsächlich hinter Gossip Girl versteckte (Dan, du Schlawiner!). Im Laufe der Serie wurden wir Zeuge von so mancher Intrige um Macht, Geld und natürlich auch Sex. Vor allem in letzterer Hinsicht musste sich die Show allerdings einiger Zensur unterziehen.

Zu viele minderjährige Zuschauer

Denn viele Zuschauer von „Gossip Girl“ waren noch nicht volljährig. Aus diesem Grund musste inbesondere, was Sexszenen und ähnliches angeht, einen Gang zurückgeschaltet werden. Am Ende schafften es einige der gedrehten Szenen nicht in die Serie. So gab es zum Beispiel in Staffel 1 eine Szene, in der Serena von Georgina erpresst wird und neben jeder Menge Pornos auch noch eine Auswahl an Dildos bekommt. Diese haben die Zuschauer allerdings nie gesehen. Aus gutem Grunde, wie Produzent Joshua Safran jetzt in einem Interview erklärt.“Wir mussten das Material rausnehmen, da wir die Dildos nicht im TV zeigen konnten. Aber die Szene ist göttlich. Die Dildos waren um die 45 cm lang.“ Für alle, die „Gossip Girl“ schmerzlich vermissen, gibt es übrigens eine gute Nachricht: Bald schon könnte die Geschichte ihren Weg auf die Kinoleinwand finden. In diesem Sinne: XOXO, Gossip Girl…

Auch Ela hat es für's Studium vom Dorf in die Stadt verschlagen. Wenn sie nicht gerade mit dem Hund an der frischen Luft unterwegs ist, dann guckt sie für ihr Leben gerne Serien - und das querbeet durch sämtliche Genres. Für neue Serientipps ist sie immer offen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.