Game of Thrones

“Game of Thrones” Staffel 8: Wurden die Längen der Episoden enthüllt?

By  | 

Mit sechs Episoden verabschiedet sich “Game of Thrones” in der 8. Staffel von seinen Zuschauern. Nun sollen bei einem Event die Längen der finalen Folgen enthüllt worden sein.

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge blicken Fans von “Game of Thrones” dem 14. April 2019 entgegen. Dann kehrt die HBO-Serie zwar mit sechs neuen Folgen zurück, doch es werden gleichzeitig auch die finalen Episoden sein. Danach steht uns der Abschied von Jon Snow (Kit Harington), Daenerys Targaryen (Emilia Clarke) & Co bevor. Bevor Westeros (vorübergehend) von unseren Bildschirmen verschwindet, erwartet uns ein epischer Kampf zwischen Gut und Böse. Im Vorfeld hatte HBO bereits angekündigt, dass Staffel 8 zwar aus weniger, dafür längeren Episoden besteht. Seit wenigen Stunden soll nun feststehen, wie viele Minuten die neuen Folgen umfassen.

Widersprüchliche Angaben

Bei einem Event für französische Fernsehsender wurde über kommende Serien und Filme gesprochen, darunter auch “Game of Thrones”. Dort soll schließlich auch verraten worden sein, wie lange die neuen Folgen dauern werden. “Premiére” berichtet auf Twitter, das die ersten beiden Episoden eine Länge von 60 Minuten besitzen sollen, während die finalen vier Folgen jeweils 80 Minuten lang sein sollen. Diese Information soll direkt von HBO stammen, heißt es in dem Tweet. HBO selbst hat sich bisher aber noch nicht öffentlich zur Länge der 8. Staffel “Game of Thrones” geäußert. Doch stimmen diese Angaben wirklich? Der gleiche Twitter-Account hatte in einem zuvor abgesetzten Tweet ein Foto von einem Info-Screen bei dem Event veröffentlicht und dort steht, dass jede der sechs Episoden 90 Minuten lang sein soll.

Wirklich Spielfilmlänge?

Welche Angabe stimmt nun? Die beliebte und top-informierte Fanseite “WinterIsComing” stützt sich auf die vermeintliche HBO-Aussage mit 60/80 Minuten. Die Zahl auf dem Info-Screen passt in jedem Fall besser zu den Ankündigungen, die in den vergangenen Monaten mehrfach bei Interviews gestreut wurden. Demnach sollen die Zuschauer bei den neuen Episoden nicht nur vergessen, dass es sich um eine Serie handelt und das Gefühl haben, sechs Filme zu sehen. Die Episoden sollen auch Spielfilmlänge haben, hieß es im Vorfeld. Zu dieser Aussage würden die 90 Minuten pro Folge passen – bei 60 Minuten denken wir zumindest nicht sofort an “Spielfilmlänge”. Eine erste Ahnung über die Spieldauer der 8. Staffel “Game of Thrones” steht nun auf jeden Fall im Raum. Jetzt müssen wir wohl nur noch abwarten, bis HBO sich dazu äußert und die Längen der Episoden offiziell verkündet und bestätigt.

Die ersten beiden Episoden sollen 60 Minuten, die letzten vier Episoden 80 Minuten lang sein, doch das Foto spricht von 90 Minuten

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.