Game of Thrones

“Game of Thrones” Staffel 6: Rückkehr von (SPOILER) in Folge 2

By  | 

Nach dem unerwarteten Cliffhanger zu Beginn der 6. Staffel “Game of Thrones”, erwartet uns in der 2. Episode bereits die nächste Überraschung. Die Zuschauer dürfen sich auf ein Wiedersehen mit einem Charakter freuen, den wir nun schon länger missen mussten.

Monatelang gab es für “Game of Thrones”-Fans nur ein Thema: Jon Snow. Gleich in der 1. Folge der 6. Staffel sorgte jedoch Melisandre (Carice van Houten) für reichlich Gesprächsstoff, als sie in der US-Serie ihr wahres Gesicht präsentierte. Noch ist unklar, welche Geheimnisse die Rote Hexe sonst noch verbirgt, auch wenn wir mittlerweile ihr wahres Alter kennen. In der 2. Episode “Home” dreht sich hoffentlich nicht alles um sie, denn nächste Woche erwartet uns ein Wiedersehen mit Charakteren, die wir zuletzt in der 4. Staffel gesehen haben. Das verrät ein erster Trailer zur neuen Episode von “Game of Thrones” Staffel 6.

Hodor Hodor Hodor!

In wenigen Tagen gibt es ein Wiedersehen mit Bran Stark (Isaac Hempstead Wright) und Hodor (Kristian Nairn), die bei der Dreiäugigen Krähe (Max von Sydow) untergetaucht sind und von denen wir in der gesamten 5. Staffel kein Lebenszeichen vernommen haben. Bran arbeitet weiterhin an seinen Warg-Fähigkeiten und erkundet seine Fähigkeiten als Grünseher, der in seinen Träumen in die Vergangenheit und Zukunft blicken kann. Die Krähe, die ebenfalls über diese Fähigkeiten verfügt, steht Bran als Mentor zur Seite. „Game of Thrones“-Star Tom Wlaschiha: „Es ist nicht so, dass uns jemand die Serie erklärt.“

Ein Wechsel der Machtverhältnisse

Im Trailer zur 2. Episode von “Game of Thrones” S6 sehen wir ebenfalls, wie sich Sansa Stark (Sophie Turner) nach ihrer Schwester Arya Stark (Maisie Williams) erkundigt. Brienne von Tarth (Gwendoline Christie) hat schlechte Neuigkeiten: es gibt keinerlei Spur von Arya in Westeros und sie scheint wie vom Erdboden verschluckt. In der Zwischenzeit verlieren die Lannister immer mehr an Macht in King’s Landing und sowohl Cersei (Lena Headey), als auch Jaime (Nikolaj Coster-Waldau) werden von der neuen Religion der Spatzen immer weiter zurückgedrängt. Für Ramsay Bolton (Iwan Rheon) wird die Luft in Winterfell ebenfalls knapp: Er muss fürchten, die Gunst seines Vaters endgültig zu verlieren, wenn er die geflohene Sansa nicht zurückbringen kann. Den kompletten Trailer gibt es hier:

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.