Game of Thrones

“Game of Thrones”: Deshalb war (Spoiler) nicht auf den Fotos zu Staffel 8

By  | 

In den letzten Tagen und Wochen wurde immer wieder neues Material zu “Game of Thrones” Staffel 8 veröffentlicht. Doch ein Charakter fehlte nicht nur in den Fotos, sondern auch in den Clips! Das bereitete den Fans große Sorgen – doch jetzt gibt es eine Erklärung.

Nach langem Warten war es in der letzten Woche endlich soweit: Der lang ersehnte Trailer zu “Game of Thrones” Staffel 8 wurde veröffentlicht. Und nicht nur das. Außerdem kamen wir in den Genuss einiger neuer Poster, auf denen wir diverse Charaktere auf dem Eisernen Thron sitzen sehen, sowie toller GoT-Cover der Entertainment Weekly. Doch eine Sache stach den Fans dabei schnell ins Auge. Diverse Figuren tauchen weder im Trailer, noch irgendwo auf den Postern auf! Zu ihnen gehören unter anderem Lyanna Mormont und Bronn – und auch Asha Graufreud.

Bedrohlicher Onkel

Um die Schwester von Theon machen wir uns ohnehin schon große Sorgen. Sie wurde in der 7. Staffel von ihrem bösen Onkel Euron gefangen genommen. Seither haben wir nichts mehr von ihm gesehen. Sollte Ashas Abwesenheit im Trailer und in den Postern etwa bedeuten, dass die junge Frau ihre Gefangenschaft nicht überlebt? Immerhin hat Euron nichts als Verachtung für seine Nichte übrig. Will uns HBO mit der Abwesenheit von Asha im gesamten neuen Promo-Material zu “Game of Thrones” womöglich einen mehr oder weniger subtilen Hinweis geben?

Ungeduld

Glücklicherweise nicht, wie “Game of Thrones”-Darstellerin Gemma Whelan jetzt auf Twitter erklärt hat. “Das ist lieb, dass ihr euch Sorgen macht… aber das müsst ihr nicht! Mein Baby und der Drehplan haben dafür gesorgt, dass ich es nicht zu den Shootings geschafft habe… ich finde es schade, dass ich auf keinem [Bild] bin! Ich kann es nicht erwarten, dass ihr die finale Staffel zu sehen bekommt! Ich kann es selber kaum erwarten!!!” Damit spricht uns die Asha-Darstellerin wohl allen aus der Seele. Aber schonmal beruhigend, dass die Abwesenheit von Theons Schwester im Promo-Material nicht automatisch heißt, dass wir uns von ihr verabschieden müssen…

Auch Ela hat es für's Studium vom Dorf in die Stadt verschlagen. Wenn sie nicht gerade mit dem Hund an der frischen Luft unterwegs ist, dann guckt sie für ihr Leben gerne Serien - und das querbeet durch sämtliche Genres. Für neue Serientipps ist sie immer offen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.