DRUCK

“DRUCK” Staffel 2: Die ersten Lügen in der Winterberg-Beziehung

By  | 

Mia und Alex sind das Traumpaar der 2. Staffel “DRUCK”, doch in ihrer kurzen Romanze gibt es schon jetzt erste Lügen, welche die Beziehung ernsthaft in Gefahr bringen könnten.

Das Drama rund um Kiki ist noch lange nicht vorbei. In der jüngsten Episode der 2. Staffel “DRUCK” hat Mia es endlich gewagt und ihrer Freundin die Wahrheit gesagt. Und selbst wenn man sein imaginäres Winterberg-Fähnchen wedelt, muss man einsehen, dass Kikis Reaktion beim gemeinsamen Abendessen mehr als verständlich war. Mia versuchte die Wogen zu glätten und schwor, alles zu tun, um die Freundschaft zu retten – ein fataler Fehler. Denn Kiki forderte schließlich von Mia, den Kontakt zu Alex abzubrechen. Obwohl sie zugesagt hat, dass sie das tun werde, tauchte sie noch am selben Abend bei Alex auf und ließ sich von ihm trösten.

Sagt Alex die Wahrheit?

In den neuen Clips zeigt sich, dass Mia noch immer nicht daran denkt, Alex auf Abstand zu halten. Das Wochenende haben die beiden gemeinsam verbracht. Nachdem sie den Samstag noch fummelnd und verliebt verbrachten, kippte die Stimmung am Sonntag beim gemeinsamen Bad ein bisschen, als Mia verbal gegen Alex’ Reichtum und seine Privilegien ausholte. Ein wunder Kern bei Alex, der das schlechte Verhältnis zu seinen Eltern erwähnte und seine Schwester Sophie nur am Rande zur Sprache brachte. Als Mia sich erkundigte, wo Sophie steckt, antwortete Alex, dass sie sich auf Bali befindet. Nur irgendwie hatte man beim Gesichtsausdruck des wortkargen Schönlings das Gefühl, dass er nicht ganz ehrlich ist. Fans vermuten, dass Sophie verstorben ist und Alex Mia diesbezüglich anlügt.

Kikis Forderung

Sollte das stimmen, ist er nicht der einzige, der gelogen hat. Denn in Bezug auf Mia wissen wir ganz sicher, dass sie nicht die Wahrheit gesagt hat. Alex hat sich bei ihr erkundigt, ob die Sache mit Kiki geklärt ist und alles wieder im Reinen ist, was Mia bejahte. Dass Kiki von Mia gefordert hat, Alex zu verlassen, hat sie gekonnt verheimlicht. Vielleicht nicht ganz ohne Grund. Es ist gut möglich, dass Mia in den nächsten Tagen tatsächlich mit Alex Schluss macht, um die Freundschaft zu Kiki zu retten. Das Liebes-Aus würde Alex vermutlich nicht akzeptieren und einfach hinnehmen, wenn er wüsste, dass Mia es nur für Kiki macht, sie ihn aber insgeheim noch liebt. Nur wenn er denkt, dass sie ihn aus eigenen Stücken nicht länger liebt, würde er das Beziehungsende akzeptieren.

Naht das Liebes-Aus?

Alex liebt Mia über alle. Trotzdem darf man nicht vergessen, dass er ihr auch auf der Party versprochen hat, sie in Ruhe zu lassen, wenn sie ihm versichert, dass sie wirklich nichts für ihn empfindet. Bleibt nur die Frage, ob ein Beziehungsende nicht ein bisschen zu sehr aus heiterem Himmel kommt, wenn man bedenkt, wie verliebt die beiden in den letzten Tagen waren. “DRUCK” bleibt auch in der 2. Staffel spannend, selbst für Fans vom Original “SKAM”. Wir können es kaum erwarten, zu erfahren, wie es für Winterberg und die Mädchenclique weitergeht.

„DRUCK“ läuft auf ZDFneo und online auf YouTube.

Mia hat Alex angelogen

Das Wasser ist kalt 🛁 – DRUCK – 78

Vom Land in die Stadt: Geboren in einer kleinen Stadt im Bayerischen Wald, hat es Julia dank des Studiums der Sozialwissenschaften nach Augsburg verschlagen. Seitdem lernt sie leidenschaftlich gerne neue Serien kennen und sucht sich immer die tragischsten OTPs aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.