Breaking Bad

„Breaking Bad“: Neue Serie mit „Jesse Pinkman“-Darsteller

By  | 

Aaron Paul hat mit seiner Rolle als Jesse Pinkman weltweiten Ruhm erlangt. Nach dem Ende von „Breaking Bad“ kehrt Paul mit einer neuen Serie zurück. Diesmal revolutioniert er aber nicht das Meth-Business.

Aaron Paul machte sich vor allem als Jesse Pinkman einen Namen. Gemeinsam mit Walter White alias Heisenberg (Bryan Cranston) zog er in „Breaking Bad“ ein riesen Drogenbusiness auf. Dabei sorgte vor allem Jesse stets für eine Menge Chaos. Wäre Walter nicht gewesen, wären einige Situationen für Jesse wohl nicht so glimpflich ausgegangen. Bis 2013 gab es das ungleiche Duo zu sehen. Bis zum Schluss überzeugte die Show Kritiker und Fans. Sie wird von vielen sogar als beste Serie der Welt betitelt und kann bei IMDb 9,5 von 10 Punkten vorweisen. Trotzdem soll man aufhören, wenn es am Besten ist. Das ist auch der Grund, warum nach Staffel 5 Schluss war. Nun kehrt Aaron Paul aber als Schauspieler zurück. Damit ist er der nächste große Star in einer neuen Crime-Show.

Neuer Hit nach „Breaking Bad“?

An den Erfolg von „Breaking Bad“ anzuknüpfen, wird schwer! Die Messlatte liegt hier nämlich ziemlich hoch. Trotzdem stehen die Chancen gut, dass die neue Serie mit Aaron Paul ein Erfolg wird. Der Schauspieler wird eine Rolle in „Are You Sleeping?“ übernehmen. Zum Cast gehört auch Oscarpreisträgerin Octavia Spencer, die die Hauptrolle verkörpert. Die Serie thematisiert die Besessenheit von Amerikanern nach True-Crime-Geschichten. Spencer spielt eine Journalistin, die versucht einen Mordfall, der Jahre zurückliegt, aufzuklären. Paul übernimmt die Rolle eines verurteilten Mörders, bei dem nicht wirklich klar ist, ob er schuldig oder unschuldig ist. Und genau diese Schuldfrage scheint die Öffentlichkeit seit Jahren zu beschäftigen. „Are You Sleeping?“ wird auf dem Streaming-Dienst von Apple zu sehen sein. Allerdings gibt es noch keinen genauen Starttermin.

Foto: Gage Skidmore @ Flickr.com; CC BY-SA 2.0

 

Was gibt es besseres als eine gute Serie? Ich schaue für mein Leben gerne Serien und habe mich auf kein bestimmtes Genre festgelegt. Egal ob Friends, Stranger Things, Peaky Blinders, Westworld oder The Big Bang Theroy - Ich bin immer offen für coole neue Serien!