Game of Thrones

“Game of Thrones” Staffel 7: Kehrt dieser Charakter zurück? (Theorie)

By  | 

Können wir uns in der 7. Staffel “Game of Thrones” womöglich bald auf ein Wiedersehen mit einem lange verschollenen Charakter freuen? Es gibt da so einige Hinweise, dass Gendry womöglich wieder auf die Bildfläche zurückkehren könnte…

Erinnert ihr euch nach an Gendry aus “Game of Thrones? Nein? Dann hier eine kleine Auffrischung: Gendry ist in der 2. Staffel gemeinsam mit Arya auf der Reise, als sie gefangen genommen und nach Harrenhal gebracht werden. Nachdem ihnen gemeinsam mit Heiße Pastete die Flucht gelingt, geraten sie in Staffel 3 in die Fänge der Bruderschaft ohne Banner, die Gendry schließlich an Melisandre verkauft. Die weiß, dass er einer der letzten lebenden Bastarde von Robert Baratheon ist, und will mit seinem Blut ein Ritual durchführen, bei dem er sterben soll. Bevor es soweit kommt, wird er jedoch von Ser Davos befreit. Dieser setzt ihn in ein Boot, und Gendry rudert davon. Das ist das Letzte, was wir in Staffel 3 von ihm gesehen haben. Nun könnte er womöglich in Staffel 7 wieder zurückkehren!

„Game of Thrones“ Staffel 7: Treibt ein Geist sein Unwesen auf Winterfell? (Folge 4)

Kommt Joe Dempsie zurück?

Dafür gibt es so einige Hinweise. Zunächst einmal haben Jon Snow und Daenerys Targaryen die Höhle mit dem Drachenglas gefunden. Wie soll das zu brauchbaren Waffen verarbeitet werden? Hier wäre ohne Zweifel die Hilfe eines Schmieds nicht schlecht – womöglich Gendry? Zudem würde seine Rückkehr das Machtgefälle in Westeros noch einmal ziemlich verschieben, denn immerhin ist er der womöglich letzte lebende Mensch, der noch Baratheon-Blut in sich trägt. Dann war es schon irgendwie auffällig, dass Gendry-Darsteller Joe Dempsie bei der Premiere der 7. Staffel “Game of Thrones” anwesend war. Ein fieser Clou von HBO oder ein Hinweis auf seine Rückkehr? Offiziell bestätigt ist bislang noch nichts. Zudem war Dempsie laut nerdist.com bis vor kurzem noch bei IMDB als Cast-Mitglied der nächsten Episode “Eastwatch” aufgeführt. Inzwischen wurde sein name allerdings wieder gelöscht. So oder so, es bleibt spannend. Die Chancen auf ein Wiedersehen stehen womöglich wirklich nicht schlecht…

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.