Foxy

16 Aussagen, die Tyrion Lannister zum „Game of Thrones“ Liebling machen!

By  | 

Tyrion Lannister! Kein anderer Charakter aus „Game of Thrones“ besitzt wohl so viel Wortgewandtheit, wie der Zwerg. Seine Bemerkungen sind zumeist so unpassend und zugleich so grandios, dass er damit wirklich Alle in den Schatten stellt. Hier habt ihr eine kleine Sammlung seiner besten Sprüche!

Bald geht die fünfte Staffel „Game of Thrones“ los (12. April 2015) und Tyrion Lannister ist wohl der meist Gesuchte in Westeros. Doch bevor uns sein Schicksal und seine Flucht interessiert, wollen wir ihn und seine Aussagen, die er in den vergangenen vier Staffeln gemach hat, ehren.

Er liebt das Leben!

Tyrion hatte es sein ganzes Leben nicht leicht. Seine Schwester Cersei würde ihn lieber tot, als lebendig sehen und auch sein Vater war kein großer Fan von ihm. Dennoch ist er ein Lebemann und das auf allen Gebieten. Egal ob Huren oder Saufen.


Gif-Quelle: Tumblr

„Es ist nicht einfach die ganze Zeit betrunken zu sein, jeder würde es tun, wenn es einfach wäre.“


Gif-Quelle: Tumblr

„Alles ist so viel besser mit etwas Wein im Bauch“


Gif-Quelle: ign

„Der Tod ist so endgültig, aber das Leben ist voller Möglichkeiten.”


Gif-Quelle: Tumblr

„Ich bin der Gott von Titten und Wein“


Gif-Quelle: Tumblr

„Soll ich dir die Bedeutung einer geschlossenen Türe in einem Bordell erklären, Bruder?”


Gif-Quelle: Tumblr

„Auch wenn ich deine Freundschaft wertschätze, bin ich vor allem an deiner Fähigkeit des Mordens interessiert. Und wenn der Tag jemals kommt, an dem du versuchst mich zu verkaufen, denke daran: Was auch immer ihr Preis ist, ich werde ihn überbieten. Ich mag es zu leben.“

Joffreys Widersacher

Wir lieben Tyrion natürlich auch für seine Art mit seinem Neffen umzugehen!


Gif-Quelle: Tumblr
„Ach ein Monster? Vielleicht solltest du dann etwas sachter mit mir sprechen. Monster sind gefährlich und gerade jetzt, wo die Könige wie Fliegen sterben.“

Eine Handfeste Aussage!

Gif-Quelle: Tumblr


Gif-Quelle: Tumblr

Er spricht aus, was er denkt!


Gif-Quelle: Tumblr

„Warum sind alle Götter solche barbarischen Fotzen? Wo ist der Gott der Titten und des Weines?“


Gif-Quelle: Tumblr

„Vergesse nie, was du bist. Der Rest der Welt wird es auch nicht. Nutze es als Rüstung und es kann niemals dazu benutzt werden, dich zu verletzen.“


Gif-Quelle: ign

„Es ist schwer einen Hund an die Leine zu legen, wenn man ihm einmal eine Krone auf seinen Kopf gesetzt hat.“


Gif-Quelle: ign

„Ich möchte einfach auf der Mauer stehen und von dort oben über den Rand der Welt pissen.“


Gif-Quelle: Tumblr

„Du liebst deine Kinder. Das ist deine einzige heilbringende Qualität – das und deine Wangenknochen.“

Der wütende Zwerg!

Auch in Rage ein wahrer Liebling!


Gif-Quelle: ign

„Ich wünschte ich wäre so ein Monster, für das du mich haltest. Ich wünschte ich hätte genügend Gift für dein ganzes Rudel. Ich würde mein Leben dafür geben, damit ich zusehen kann, wie du es schluckst.“


Gif-Quelle: ign

„Ich werde dich dafür verletzten. Es wird der Tag kommen, an dem du denkst du wärst sicher und glücklich und deine Freude wird zur Asche in deinem Mund und du wirst wissen, dass die Schuld beglichen ist.“

Gibt es für euch jetzt noch irgendeinen Zweifel? Nein, sicher nicht!

Gif-Quelle: Tumblr

Beitrags-Bild: Duncan Hall @ Flickr; CC BY 2.0

Anne kann als das Einhorn der Redaktion bezeichnet werden. Für sie darf es gerne etwas verrückter & lauter sein. Bei Serien rätselt sie von Anfang an mit, wer der Übeltäter ist. Taschentücher liegen auch immer griffbereit, denn wenn Einen die Emotionen überkommen, wird das nicht zurückgehalten. Lieblingsbeschäftigung: Binge Watching!

1 Comment

  1. Henning Schmitz

    24. Mai 2016, 19:02 at 19:02

    Das letzte Zitat hat er so in der Serie nicht gesagt (auf Deutsch). Ansonsten super zusammengestellt.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.