Episoden

„Game of Thrones“ Folge 2: (Spoiler) ist am Leben! OMG!!

By  | 

Die Fans von „Game of Thrones“ wissen es bereits – die Serie bringt uns immer wieder solche Schockmomente, dass wir beim Schauen fast aus dem Bett fallen! Solch ein Moment ist in der neuesten Folge definitiv wieder passiert und das natürlich wie immer ganz am Ende als hübscher Cliffhanger. Was geschehen ist, erfahrt Ihr hier.

Die Fragen aller Fragen von „Game of Thrones“ wurde nun endlich beantwortet: JON SNOW LEBT! In der letzten Folge der Serie konnte Melisandre (Carice van Houten) davon überzeugt werden, noch einmal ihre Zauberkraft unter Beweis zu stellen. Obwohl sie schon an ihrem Feuergott zweifelte, versuchte sie es nochmals. Den nackten (!) Jon Snow (Kit Harington) reinigte sie, verbrannte einige seiner Haare und sprach einige Zaubersprüche aus. Als jedoch zunächst nichts passierte, gaben sie und die Freunde von Jon bereits die Hoffnung auf. Doch wir Fans wussten, dass noch etwas passieren würde!

http://alayne.co.vu/post/143719330978/sorry-id-like-to-say-sorry-for-lying-to

Schnappatmung auf höchstem Niveau

Die Szene aller Szenen: Jon liegt immer noch tot auf dem Tisch, die anderen verlassen ohne Hoffnung den Raum. Nur Jon’s Wolf liegt neben ihm schlafend. Doch als alle den Raum verlassen haben, hebt er den Kopf und schaut verwundert sein Herrchen an – und jetzt kommt es: In der Nahaufnahme von Jon’s Gesicht reißt er plötzlich seine Augen auf und holt tief Luft! Und natürlich endet jetzt die Folge! Wir können es nicht fassen!!! Nochmals: JON SNOW LEBT! Wir können es nicht oft genug sagen! Diese Serie bringt zwar fast jeden Hauptcharakter um aber Jon Snow darf weiterleben! Wir freuen uns riesig! Wie findet Ihr diese Entwicklung?

http://deaded.co.vu/post/143717036218/hes-back

Wenn Ihr mehr über Game of Thrones lesen wollt, dann hier entlang!

Auch wenn Carlotta erst durch ein paar Praktika in die Medienwelt schnuppern durfte, ist ihr großes Ziel, die Stars und Sternchen dieser Welt kennenzulernen. Vor allem die Serien-Stars haben es ihr angetan, sodass jeder Klatsch und Tratsch sofort heiß diskutiert und jede noch so absurde Fan-Theorie unter die Lupe genommen wird.

1 Comment

  1. Rickylchonne

    3. Mai 2016, 21:27 at 21:27

    Der Lord Commander ist tot. Es lebe der Könnig.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.