Datenschutz

Datenschutzerklärung Serienfuchs

§ 1 Allgemeine Informationen zum Datenschutz auf Serienfuchs.de

§ 1.1 Geltungsbereich
Nutzer erhalten mit dieser Datenschutzerklärung Information über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung ihrer Daten durch den verantwortlichen Anbieter. Den rechtlichen Rahmen für den Datenschutz bilden die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und das Telemediengesetz (TMG).

§ 1.2 Anbieter und verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes

gogol medien GmbH & Co. KG
Bismarckstraße 19½
86159 Augsburg

gogol medien GmbH & Co.KG (nachfolgend ‚gogol medien‘ genannt) nimmt als Diensteanbieter unter Beachtung der Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) sowie des Datenschutzgesetzes den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten als Nutzer von Serienfuchs.de ernst. Für Fragen zur Datenschutzerklärung wenden Sie sich bitte an datenschutz@gogol-publishing.de.

§ 1.3 Allgemeine Unterrichtung
1. Die Nutzung unserer Webseite Serienfuchs.de ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies – sofern möglich – stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann.
2. Die Betreiber von Serienfuchs.de behalten sich rechtliche Schritte vor, wenn es zu einer unverlangten Zusendung von Werbeinformationen – beispielsweise SPAM-E-Mails – an die Kontaktdaten kommt, die im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlicht wurden.
3. Werden Kommentare oder sonstige Beiträge auf Serienfuchs.de verfasst und veröffentlicht, speichern wir den Nutzernamen, die E-Mail-Adresse und den Zeitpunkt der Erstellung. Diese Daten werden aus Sicherheitsgründen erhoben, da der Anbieter für rechtswidrige Inhalte (verbotene Propaganda, Beleidigungen u.a.) belangt werden kann, auch wenn sie von dritter Seite erstellt wurden. In einem solchen Fall werden die Informationen dazu verwendet, die Identität des Verfassers zu ermitteln.
4. Sofern Sie uns über ein Onlineformular oder per E-Mail kontaktieren, speichern wir die von Ihnen gemachten Angaben, um Ihre Nachricht zu beantworten und mögliche Anschlussfragen stellen zu können. Wir bewahren die Daten in unserem G Suite E-Mail-Account sechs Monate auf, bevor sie endgültig gelöscht werden. gogol medien hat mit der Google Inc., die Teil des EU-US Privacy Shield-Abkommens ist, einen Auftrag zur Datenverarbeitung abgeschlossen, um die DSGVO-konforme Verarbeitung der Daten zu gewährleisten.

§ 1.4 Server Logfiles
Folgende Daten fallen in Verbindung mit dem Abruf von Serienfuchs.de durch Ihren Client (Browser) an und werden in sogenannten Logfiles auf dem Server von gogol medien gespeichert:

Dies sind:

  • Datum und Uhrzeit
  • Besuchte Webseite
  • Menge der übertragenen Daten in Byte
  • Quelle/Verweise, von welchem der Nutzer auf die Seite gelangt ist
  • Verwendeter Browser und Browsereinstellungen
  • Verwendetes Betriebssystem
  • IP-Adresse.

Die Logfiles werden nach 31 Tagen gelöscht.

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung: berechtigtes Interesse gemäß Artikel 6 DSGVO (Netzwerksicherheit, IT-Sicherheit, Zugriffsprotokollierung, Überprüfungen bei Anhaltspunkten einer rechtswidrigen Nutzung der Dienste und Services von Serienfuchs.de).
Empfänger: Mitarbeiter und Dienstleister aus den Bereichen interne Datenverwaltung und automationsunterstützte Datenverarbeitung

§ 1.5 Gewinnspiele auf Serienfuchs.de
Auf Serienfuchs.de werden Gewinnspiele mit Sachpreisen (z.B. DVD-Boxen) durchgeführt, an denen Besucher der Seite teilnehmen können. Wenn ein Nutzer an dem Gewinnspiel teilnimmt, stimmt er damit den jeweiligen Teilnahmebedingungen zu. Eine Teilnahme auf Serienfuchs.de ist mittels eines Kommentars möglich, in dem die E-Mail-Adresse und ein Name als Pflichtfeld hinterlegt sind und angegeben werden müssen, damit das Team von Serienfuchs.de nach Ablauf des Gewinnspiels mit dem Sieger/der Siegerin/den Siegern in Kontakt treten kann. Durch das Setzen eines Kommentars unter einem Gewinnspiel-Beitrag stimmt der Nutzer damit zu, dass wir ihn im Gewinnfall kontaktieren, den Namen des Gewinners (Vorname, erster Buchstabe des Nachnamen) im Gewinnspiel-Beitrag veröffentlichen und die Zusendung des Gewinnspiel-Preises an seine Adresse erfolgt, die uns der Nutzer nach der ersten Kontaktaufnahme per E-Mail zusenden wird.

Sofern die Sachpreise (z.B. Kinokarten) von einer Werbeagentur gesponsert wurden, ist es gegebenenfalls nötig, dass wir die Adresse des Gewinners an die Werbeagentur weitergeben, da diese die Gewinnspiel-Preise versendet. Sofern dieser Schritt nötig ist und die Adresse zur Versendung der Gewinnspiel-Preise an Dritte weitergegeben werden muss, holt sich Serienfuchs.de zuvor eine Einwilligung des Gewinners/der Gewinner ein. Wenn der Nutzer in diesem Fall nicht einwilligt, verliert er seinen Anspruch auf den Gewinn, da ihm dieser ohne Einwilligung nicht zugeschickt werden kann. Serienfuchs.de wird in diesem Fall einen neuen Gewinner bestimmen. Die persönlichen Informationen des Gewinners (z.B. die Adresse, um den Gewinnspiel-Preis zu versenden, die per E-Mail an das Team von Serienfuchs.de verschickt wurde) werden nach Ablauf des Gewinnspiels innerhalb von 14 Tagen gelöscht.
Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung: Zustimmung des Nutzers
Empfänger: Redaktion von Serienfuchs.de, gegebenenfalls Dritte, wenn der Gewinn von Dritten versendet wird

 

§ 2 Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Unser Angebot umfasst mitunter Inhalte, Dienste und Leistungen anderer Anbieter. Das sind zum Beispiel Videos von YouTube sowie Grafiken und Bilder anderer Webseiten. Damit diese Daten im Browser des Nutzers aufgerufen und dargestellt werden können, ist die Übermittlung der IP-Adresse zwingend notwendig. Die Anbieter (im Folgenden als „Dritt-Anbieter“ bezeichnet) nehmen also die IP-Adresse des jeweiligen Nutzers wahr.
Auch wenn wir bemüht sind, ausschließlich Dritt-Anbieter zu nutzen, welche die IP-Adresse nur benötigen, um Inhalte ausliefern zu können, haben wir keinen Einfluss darauf, ob die IP-Adresse möglicherweise gespeichert wird. Dieser Vorgang dient in dem Fall unter anderem statistischen Zwecken. Sofern wir Kenntnis davon haben, dass die IP-Adresse gespeichert wird, weisen wir unsere Nutzer darauf hin.

§ 2.1 Social-Sharing-Buttons
Serienfuchs.de setzt das Plugin “Shariff Wrapper” ein, bei dem es sich um ein datenschutzkonformes Social-Sharing-Plugin des c’t Magazin von heise handelt, das von Spezialisten entwickelt und zur Verfügung gestellt wurde. Auf diesem Weg ist es möglich, Artikel in den sozialen Medien zu teilen (z.B. Twitter oder Facebook). Das Shariff-Plugin stellt – im Vergleich zu anderen Sharing-Buttons – jedoch erst dann einen Kontakt zwischen Social Network und Besucher her, wenn dieser aktiv auf den Share-Button klickt. Weitere Informationen dazu erhalten Sie hier: https://www.heise.de/ct/artikel/Shariff-Social-Media-Buttons-mit-Datenschutz-2467514.html

§ 2.2 Facebook-Plugins
Serienfuchs.de verwendet Plugins des sozialen Netzwerks Facebook.com. Ein Plugin ist ein Computerprogramm, das in ein anderes Softwareprodukt „eingeklinkt“ wird und damit dessen Funktionalität erweitert. Eingebettete Inhalte, die auf unserer Webseite integriert sind, stellen ein solches Plugin dar. Diese Plugins werden von der Facebook Inc. (kurz: Facebook, Anschrift: 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA) angeboten und betrieben und sind mit dem Facebook-Logo gekennzeichnet. Hier finden Sie eine Übersicht über die Plugins von Facebook: http://developers.facebook.com/docs/Plugins/

Wenn Sie eine Seite von Serienfuchs.de aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine Verbindung zu den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und entsprechend im Umfeld von Serienfuchs.de angezeigt, ohne dass Serienfuchs.de einen Einfluss auf den Inhalt des Plugins hat.

Wenn Sie bei Facebook eingeloggt sind und Serienfuchs.de nutzen, hat Facebook Inc. die Möglichkeit, IP-Adresse, Websitetitel, browserspezifische Informationen sowie Informationen über die Websitenutzung in ein Drittland (USA) auf Grundlage des EU-US Privacy Shield-Abkommens, dem Facebook angehört (https://m.facebook.com/about/privacyshield), zu übertragen und mit Ihrem Account zu verknüpfen.

Um zu vermeiden, dass Facebook während Ihres Besuchs auf unseren Webseiten Informationen über Sie sammelt, können Sie sich zu Beginn eines Besuchs unserer Seiten bei Facebook ausloggen und ein möglicherweise vorhandenes Cookie von Facebook aus Ihrem Browser löschen (Anleitung zum Löschen im Microsoft Internet Explorer. Anleitung zum Löschen in Mozilla Firefox. Anleitung zum Löschen in Safari). Sie können die Plugins darüber hinaus mit Add-ons für den Browser blocken (zum Beispiel „Facebook Blocker“).

Weitere Hinweise zu Art, Zweck und Umfang sowie der weiteren Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch Facebook entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen bei Facebook. Dort erfahren Sie auch mehr über Ihre diesbezüglichen Rechte und die Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre.

§ 2.3 Twitter Plugins
Serienfuchs.de verwendet sogenannte Social Plug-ins des Microblogging-Diensts twitter.com. Ein Plugin ist ein Computerprogramm, das in ein anderes Softwareprodukt „eingeklinkt“ wird und damit dessen Funktionalität erweitert. Eingebettete Tweets, die auf der Webseite integriert sind, stellen ein solches Plugin dar. Plugins werden von der Twitter Inc. (kurz: Twitter, Anschrift: 795 Folsom Street, Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA) betrieben und sind mit dem Twitter-Logo gekennzeichnet. Hier finden Sie eine Übersicht über die Plugins von Twitter: https://dev.twitter.com/web/overview

Wenn Sie eine Seite von Serienfuchs.de aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine Verbindung zu den Servern von Twitter auf. Der Inhalt des Plugins wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt und entsprechend im Umfeld von Serienfuchs.de angezeigt, ohne dass Serienfuchs.de einen Einfluss auf den Inhalt des Plugins hat.

Wenn Sie bei Twitter eingeloggt sind und Serienfuchs.de nutzen, hat Twitter die Möglichkeit, IP-Adresse, Websitetitel, browserspezifische Informationen sowie Informationen über die Websitenutzung in ein Drittland (USA) auf Grundlage des EU-US Privacy Shield-Abkommens, dem Twitter angehört, zu übertragen und mit Ihrem Account zu verknüpfen. Um zu vermeiden, dass Twitter während Ihres Besuchs auf unseren Webseiten Informationen über Sie sammelt, können Sie sich zu Beginn eines Besuchs unserer Seiten bei Twitter ausloggen und ein möglicherweise vorhandenes Cookie von Twitter aus Ihrem Browser löschen (Anleitung zum Löschen im Microsoft Internet Explorer. Anleitung zum Löschen in Mozilla Firefox. Anleitung zum Löschen in Safari). Alternativ bietet Twitter eine Opt-Out-Möglichkeit unter folgendem Link an: www.networkadvertising.org/choices

Bitte beachten Sie, dass ein Opt-Out Cookie aus technischen Gründen nur für den Browser, von dem aus es gesetzt wurde, Verwendung finden kann. Bei einem anderen Browser bzw. einem anderen Endgerät muss das Opt-Out erneut vorgenommen werden.

Weitere Hinweise zu Art, Zweck und Umfang sowie der weiteren Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch Twitter entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter (http://twitter.com/privacy). Twitter bietet Ihnen unter nachfolgendem Link die Möglichkeit, Ihre Datenschutzeinstellungen selbst festzulegen: http://twitter.com/account/settings.

§ 2.4 Instagram
Serienfuchs.de verwendet Plugins des sozialen Netzwerks instagram.com. Ein Plugin ist ein Computerprogramm, das in ein anderes Softwareprodukt „eingeklinkt“ wird und damit dessen Funktionalität erweitert. Eingebettete Inhalte, die auf unserer Webseite integriert sind, stellen ein solches Plugin dar. Diese Plugins werden von der Instagram LLC, Vertreten durch Kevin Systrom und Mike Krieger (kurz: Instagram, Anschrift: 1601 Willow Rd, Menlo Park CA 94025, USA) angeboten und betrieben und sind mit dem Instagram-Logo gekennzeichnet.

Wenn Sie eine Seite von Serienfuchs.de aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine Verbindung zu den Servern von Instagram auf. Der Inhalt des Plug-ins wird von Instagram direkt an Ihren Browser übermittelt und entsprechend im Umfeld von Serienfuchs.de angezeigt, ohne dass Serienfuchs.de einen Einfluss auf den Inhalt des Plugins hat.

Wenn Sie bei Instagram eingeloggt sind und Serienfuchs.de nutzen, hat Instagram. die Möglichkeit, IP-Adresse, Websitetitel, browserspezifische Informationen sowie Informationen über die Websitenutzung in ein Drittland (USA) auf Grundlage des EU-US Privacy Shield-Abkommens, dem das Mutterunternehmen Facebook (https://m.facebook.com/about/privacyshield) angehört, zu übertragen und mit Ihrem Account zu verknüpfen. Um zu vermeiden, dass Instagram während Ihres Besuchs auf unseren Webseiten Informationen über Sie sammelt, können Sie sich zu Beginn eines Besuchs unserer Seiten bei Instagram ausloggen und ein möglicherweise vorhandenes Cookie von Instagram aus Ihrem Browser löschen (Anleitung zum Löschen im Microsoft Internet Explorer. Anleitung zum Löschen in Mozilla Firefox. Anleitung zum Löschen in Safari).

Weitere Hinweise zu Art, Zweck und Umfang sowie der weiteren Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch Instagram entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen bei Instagram (https://help.instagram.com/155833707900388). Dort erfahren Sie auch mehr über Ihre diesbezüglichen Rechte und die Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre.

§ 2.5 Tumblr
Serienfuchs.de verwendet Plugins des sozialen Netzwerks tumblr.com. Ein Plugin ist ein Computerprogramm, das in ein anderes Softwareprodukt „eingeklinkt“ wird und damit dessen Funktionalität erweitert. Eingebettete Inhalte, die auf unserer Webseite integriert sind, stellen ein solches Plugin dar. Diese Plugins werden von der Tumblr Inc. (kurz: Tumblr, Anschrift: 770 Broadway New York City, 10003, USA) angeboten und betrieben und sind mit dem Tumblr-Logo gekennzeichnet.

Wenn Sie eine Seite von Serienfuchs.de aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine Verbindung zu den Servern von Tumblr auf. Der Inhalt des Plugins wird von Tumblr direkt an Ihren Browser übermittelt und entsprechend im Umfeld von Serienfuchs.de angezeigt, ohne dass Serienfuchs.de einen Einfluss auf den Inhalt des Plugins hat.

Wenn Sie bei Tumblr eingeloggt sind und Serienfuchs.de nutzen, hat Tumblr Inc. die Möglichkeit, IP-Adresse, Websitetitel, browserspezifische Informationen sowie Informationen über die Websitenutzung zu übertragen und mit Ihrem Account zu verknüpfen.

Um zu vermeiden, dass Tumblr während Ihres Besuchs auf unseren Webseiten Informationen über Sie sammelt, können Sie sich zu Beginn eines Besuchs unserer Seiten bei Tumblr ausloggen und ein möglicherweise vorhandenes Cookie von Tumblr aus Ihrem Browser löschen (Anleitung zum Löschen im Microsoft Internet Explorer. Anleitung zum Löschen in Mozilla Firefox. Anleitung zum Löschen in Safari).

Weitere Hinweise zu Art, Zweck und Umfang sowie der weiteren Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch Tumblr entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen bei Tumblr (https://www.tumblr.com/privacy/de) Dort erfahren Sie auch mehr über Ihre diesbezüglichen Rechte und die Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre.

§ 2.6 YouTube
Auf Serienfuchs.de sind in manchen Beiträgen Videos von YouTube, gehörig zur Google Inc. (kurz: Google, Anschrift: 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, California 94043, USA), eingebettet.

Wenn Sie eine Seite von Serienfuchs.de aufrufen, die einen solchen eingebetteten Inhalt enthält, baut Ihr Browser eine Verbindung zu den Servern von YouTube auf. Der eingebettete Inhalt wird von YouTube direkt an Ihren Browser übermittelt und entsprechend im Umfeld von Serienfuchs.de angezeigt, ohne dass Serienfuchs.de einen Einfluss auf den eingebetteten Inhalt hat.

Wenn Sie bei YouTube eingeloggt sind und Serienfuchs.de nutzen, hat Google Inc. die Möglichkeit, IP-Adresse, Websitetitel, browserspezifische Informationen sowie Informationen über die Websitenutzung in ein Drittland (USA) auf Grundlage des EU-US Privacy Shield-Abkommens, dem Google angehört (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active), zu übertragen und mit Ihrem Account zu verknüpfen. YouTube bietet unter folgenden Links Opt-Out-Möglichkeiten an: http://optout.aboutads.info, http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/

Bitte beachten Sie, dass ein Opt-Out Cookie aus technischen Gründen nur für den Browser, von dem aus es gesetzt wurde, Verwendung finden kann. Bei einem anderen Browser bzw. einem anderen Endgerät muss das Opt-Out erneut vorgenommen werden.

Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz von Google unter https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de.

Serienfuchs.de verwendet zusätzlich das Plug-in “WP YouTube Lyte”, bei dem erst eine Verbindung zu YouTube aufgebaut wird, wenn ein Nutzer aktiv auf den Abspielen-Button eines eingebetteten Videos klickt.

§ 2.7 Vimeo
Auf Serienfuchs.de sind in manchen Beiträgen Videos von Vimeo LLC (kurz: Vimeo, Anschrift: 555 West 18th Street, New York, New York 10011), eingebettet.

Wenn Sie eine Seite von Serienfuchs.de aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine Verbindung zu den Servern von Vimeo auf. Der Inhalt des Plugins wird von Vimeo direkt an Ihren Browser übermittelt und entsprechend im Umfeld von Serienfuchs.de angezeigt, ohne dass Serienfuchs.de einen Einfluss auf den Inhalt des Plugins hat.

Wenn Sie bei Vimeo eingeloggt sind und Serienfuchs.de nutzen, hat Vimeo die Möglichkeit, IP-Adresse, Websitetitel, browserspezifische Informationen sowie Informationen über die Websitenutzung zu übertragen und mit Ihrem Account zu verknüpfen.

Um zu vermeiden, dass Vimeo während Ihres Besuchs auf unseren Webseiten Informationen über Sie sammelt, können Sie sich zu Beginn eines Besuchs unserer Seiten bei Vimeo ausloggen und ein möglicherweise vorhandenes Cookie von Vimeo aus Ihrem Browser löschen (Anleitung zum Löschen im Microsoft Internet Explorer. Anleitung zum Löschen in Mozilla Firefox. Anleitung zum Löschen in Safari).

Sobald Sie ein Video von Vimeo aufrufen, wird eine Verbindung zu Google Analytics aufgestellt und ihr Aufruf auf Vimeo getrackt. Wie Sie das Tracking durch Google Analytics in Ihrem Browser unterbinden können, erfahren Sie unter § 3.2. Eine Speicherung der Cookies von Google Analytics kann in Ihren Browser-Einstellungen erfolgen oder durch den Download eines speziellen Plugins (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de).

Bitte beachten Sie, dass ein Opt-Out Cookie aus technischen Gründen nur für den Browser, von dem aus es gesetzt wurde, Verwendung finden kann. Bei einem anderen Browser bzw. einem anderen Endgerät muss das Opt-Out erneut vorgenommen werden.

Weitere Hinweise zu Art, Zweck und Umfang sowie der weiteren Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch Vimeo entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen bei Vimeo (https://vimeo.com/privacy) Dort erfahren Sie auch mehr über Ihre diesbezüglichen Rechte und die Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre.

§ 2.8 Google Maps
Serienfuchs.de verwendet Plugins von Google Maps. Ein Plugin ist ein Computerprogramm, das in ein anderes Softwareprodukt “eingeklinkt” wird und damit dessen Funktionalität erweitert. Eingebettete Inhalte, die auf unserer Webseite integriert sind, stellen ein solches Plugin dar. Diese Plugins werden von der Google Inc. (kurz: Google, Anschrift: 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, California 94043, USA) angeboten und betrieben und sind mit einem Google-Maps-Logo gekennzeichnet.

Wenn Sie eine Webseite von Serienfuchs.de aufrufen, die Google Maps enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Durch die Nutzung von Google Maps können Informationen über die Benutzung dieser Website einschließlich Ihrer IP-Adresse an Google in den USA übertragen werden. Der Inhalt des Plugins wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und entsprechend im Umfeld von Serienfuchs.de angezeigt, ohne dass Serienfuchs.de einen Einfluss auf den Inhalt des Plugins hat.

Die Beziehung zu Google und die Übermittlung der Informationen an Google basiert auf einem Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission, dem EU-US Privacy Shield-Abkommen.

Wenn Sie nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie erhebt, verarbeitet oder nutzt, können Sie in Ihrem Browsereinstellungen JavaScript deaktivieren. In diesem Fall kann die Kartenanzeige nicht genutzt werden. Hier geht es außerdem zum Opt-Out für Google Maps: https://www.google.com/settings/ads/

Bitte beachten Sie, dass ein Opt-Out Cookie aus technischen Gründen nur für den Browser, von dem aus es gesetzt wurde, Verwendung finden kann. Bei einem anderen Browser bzw. einem anderen Endgerät muss das Opt-Out erneut vorgenommen werden.

Die Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter Nutzungsbedingungen für Google Maps: https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

Mehr zum Thema zu Datenschutz, Daten und Sicherheit von Google finden Sie unter privacy.google.com oder in den Datenschutzrichtlinien von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de

§ 2.9 Links zu Amazon.de (Einsatz des Amazon-Partnerprogramms)
Serienfuchs.de nutzt das Partnerprogramm von Amazon EU S.à.r.l. (kurz: Amazon, Anschrift: 5 Rue Plaetis, L-2338 Luxembourg, Luxemburg). Dadurch können Werbeanzeigen und direkte Links zu verschiedenen Artikeln auf amazon.de in Beiträgen auf Serienfuchs.de platziert werden. Wenn ein Nutzer auf einen dieser Links oder Banner klickt und tatsächlich einen Einkauf tätigt, verdienen die Betreiber von Serienfuchs.de mittels Werbekostenerstattungen mit und erhalten einen geringen Prozentsatz des Verkaufspreises (z.B. 5% von DVDs und Blu-rays; eine Übersicht erhalten Sie hier: https://partnernet.amazon.de/help/operating/schedule).

Amazon merkt sich, ob Sie den Partnerlink angeklickt haben, der in Beiträgen eingebaut wird, wenn ein bestimmtes Produkt beworben wird. Gleichzeitig setzt Amazon Cookies ein, um die Herkunft der Bestellung herauszufinden.

Wenn Sie eine Speicherung der Cookies seitens Amazon verhindern wollen, können Sie das in den Einstellungen in Ihrem Browser anpassen/aktualisieren. Bitte beachten Sie, dass diese Einstellungen aus technischen Gründen nur für den Browser, von dem aus es gesetzt wurde, Verwendung finden kann. Bei einem anderen Browser bzw. einem anderen Endgerät müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden.

Nähere Informationen zum Datenschutz von Amazon finden Sie hier: https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html?nodeId=3312401

§ 2.10 Verwendung von Google Fonts
Serienfuchs.de verwendet Google Fonts. Google Fonts ist ein Dienst der Google Inc. (kurz: Google, Anschrift: 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). Die Einbindung der Web Fonts erfolgt durch einen Serveraufruf und speichert die Webfont, die auf Serienfuchs.de verwendet wird, im Browsercache des Nutzers. Der Google-Server kann sich in den USA befinden, ist aber in der Regel in Europa. Die Beziehung zu Google und die Übermittlung der Informationen an Google basiert auf einem Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission, dem EU-US Privacy Shield-Abkommen.

Es ist möglich, dass Ihr Browser diese Funktion nicht unterstützt. In dem Fall wird eine Standardschrift Ihres Computers auf Serienfuchs.de genutzt.

Nähere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google:
www.google.com/fonts#AboutPlace:about
https://developers.google.com/fonts/faq?hl=de-DE&csw=1
www.google.com/policies/privacy/

§ 2.11 Verwendung von Jetpack
Serienfuchs.de setzt das WordPress-Plugin Jetpack ein. Betreibergesellschaft des Jetpack-Plugins für WordPress ist Automattic Inc. (kurz: Automattic, Anschrift: 132 Hawthorne Street, San Francisco, CA 94107, USA). Die Betreibergesellschaft Automattic verwendet die Trackingtechnlogie der Quantcast Inc. (kurz: Quantcast, Anschrift: 201 Third Street, San Francisco, CA 94103, USA).

Jetpack bietet dem Betreiber einer Internetseite, die auf WordPress aufbaut, zusätzliche Funktionen. Wir nutzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an Schutz vor Datenverlust im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) das Plugin Jetpack (hier die Unterfunktionen “Back-Ups und Sicherheitsscans”, sowie “Wordpress Stats”), um Backups von unserer Website zu erstellen und damit die Datensicherung zu gewährleisten. Zur statistischen Auswertung von Besucherzugriffen für “Wordpress Stats”, verwendet Jetpack Cookies (mehr dazu unter § 3), die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die gewonnenen Informationen über Ihre Benutzung unserer Internetseite werden auf einem Server von Automattic und Quantcast gespeichert. Ihre IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Erstellung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; falls Sie dies tun, stehen ggfs. nicht alle Funktionen dieser Website zur Verfügung.

Tracking durch Quantcast deaktivieren
http://www.quantcast.com/opt-out

Bitte beachten Sie, dass ein Opt-Out Cookie aus technischen Gründen nur für den Browser, von dem aus es gesetzt wurde, Verwendung finden kann. Bei einem anderen Browser bzw. einem anderen Endgerät muss das Opt-Out erneut vorgenommen werden.

Nähere Informationen zu Automattic erhalten Sie hier: https://automattic.com/privacy/ https://automattic.com/automattic-and-the-general-data-protection-regulation-gdpr/

 

§ 3 Einsatz von Cookies / Cookies für Werbeanzeigen

Unsere Webseite verwendet sogenannte Cookies. Cookies sind Textdateien, die vom Server aus auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Diese werden im Webbrowser des Endgerätes des Users gespeichert. Cookies bzw. die ID-Nummern des Cookies ermöglichen es dem Server, der das Cookie platziert hat, den Browser bei einem erneuten Besuch einer Website wiederzuerkennen, indem beim nächsten Aufruf der Website mit demselben Endgerät und Webbrowser das Cookie und die darin gespeicherten Informationen entweder an die Webseite zurückgesandt werden, die das Cookie erzeugt hat (First Party Cookie), oder an eine andere Webseite eines Drittanbieters gesandt werden, zu der das Cookie gehört (Third Party Cookie). Ein Cookie ist immer an eine eindeutige Domain (jene des Servers, der das Cookie abgespeichert hat) gebunden, sodass der Server, welcher das Cookie erstellt hat, auch darauf zugreifen kann.

Cookies bestehen im Wesentlichen aus folgenden Bestandteilen:

  • Bezeichnung/Name des Cookies
  • Value (Wert) des Cookies
  • Bezeichnung des Servers, von dem das Cookie stammt
  • ein Enddatum, nach dessen Ablauf das Cookie automatisch gelöscht wird

Man unterscheidet nach Art und Zweck verschiedene Cookies:

  • Funktionalitäts-Cookies: Sie sind für die Nutzung des Webangebotes von Serienfuchs.de erforderlich und können nicht deaktiviert werden
  • Analyse-Cookies: Sie dienen der Messung von Reichweite und Zugriffen sowie zur Analyse
  • Targeting-Werbe-Cookies: Mit ihnen wird das Nutzungsverhalten des Nutzers analysiert, um personalisierte Werbung ausspielen zu können

Außerdem unterscheidet man nach Speicherdauer:

  • Sitzungs-Cookies, bei denen es sich um Cookies, die nur für die jeweilige Sitzung erzeugt werden, handelt. Diese Cookies werden nach dem Beenden der Sitzung, d.h. nach dem Verlassen von Serienfuchs.de oder mit dem Schließen des Browserfensters wieder gelöscht
  • Permanente Cookies, die bis zu einem definierten Ablaufdatum oder bis zur Löschung durch den Nutzer gespeichert werden

§ 3.1 Funktionalitäts-Cookies auf Serienfuchs.de (erforderliche Cookies)
Funktionalitäts-Cookies sind erforderlich, damit die Webseite und ihre Funktionalitäten genutzt werden können. Darunter zählt beispielsweise das Speichern von Benutzereinstellungen oder das Identifizieren einer Session. Erforderliche Cookies können über die Funktion dieser Website nicht deaktiviert werden. Sie können aber jederzeit über den verwendeten Browser gelöscht werden. Siehe dazu die Anleitung in § 3.4.

§ 3.2 Analyse-Cookies: Google Analytics
Serienfuchs.de benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc.(kurz: Google, Anschrift: 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). Google Analytics verwendet sogenannte “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics so eingestellt ist, dass die IP-Adressen der Nutzer anonymisiert erfasst werden. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Webseiten wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Browser Add On zur Deaktivierung von Google Analytics.

Nähere Informationen zu Google Analytics finden Sie hier: http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz).

Zweck: Zählung und Messung der Zugriffe auf Serienfuchs.de und der dort veröffentlichten Inhalte
Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung: Berechtigtes Interesse gemäß Artikel 6 DSGVO (Verbesserung des Webauftritts, Messung der Reichweite und Zugriffszählung)
Empfänger: Redaktion von Serienfuchs.de sowie Mitarbeiter und Dienstleister aus den Bereichen interne Datenverwaltung und automationsunterstützte Datenverarbeitung. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (gekürzte pseudonymisierte IP-Adresse, Websitetitel, Informationen über die Websitenutzung, browserspezifische Informationen) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Beziehung zu Google und die Übermittlung der Informationen an Google basiert auf einem Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission, dem EU-US Privacy Shield-Abkommen.

§ 3.3 Targeting Cookies/Werbecookies
Auf dieser Webseite sind Targeting-Cookies im Einsatz. Diese liefern beim Besuch auf der Webseite und bei der Nutzung der Inhalte oder Leistungen Informationen über das Surf- und Nutzungsverhalten auf der Webseite. Wir verwenden diese Informationen dazu, dem Besucher Werbung einzublenden, die auf seine Interessen abgestimmt ist. Zudem wird so die Effektivität von derartigen Werbekampagnen geprüft. Näheres dazu entnehmen Sie bitte § 4.

§ 3.4 Cookies abstellen
Nutzer haben die Möglichkeit, unser Angebot auch ohne Cookies aufzurufen. Dazu müssen im Browser die entsprechenden Einstellungen geändert werden.

Alternativ kann die Seite http://www.aboutcookies.org aufgerufen und anschließend die dortige Anleitung für Cookie-Einstellungen umgesetzt werden. Wir weisen allerdings darauf hin, dass dadurch einige Funktionen dieser Webseite möglicherweise beeinträchtigt werden und der Nutzungskomfort eingeschränkt wird. Die Seiten http://www.aboutads.info/choices/ (USA) und http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ (Europa) erlauben es Ihnen, Online-Anzeigen-Cookies zu verwalten. Eine weitere Möglichkeit zur Deaktivierung von Cookies bietet der Präferenzmanager des Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V.: http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/

 

§ 4 Vermarktung

Die unentgeltliche Bereitstellung von Serienfuchs.de und den damit den Nutzern zur Verfügung gestellten Services und Diensten basiert auf der Finanzierung durch Werbeeinnahmen. Wir weisen darauf hin, dass die Vermarkter eigenverantwortlich Daten erheben. Die Rechtsgrundlage hierfür bietet DSGVO Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 lit. f). Laut Erwägungsgrund 47 DSGVO kann außerdem “[d]ie Verarbeitung personenbezogener Daten zum Zwecke der Direktwerbung […] als eine einem berechtigten Interesse dienende Verarbeitung betrachtet werden.” Weitere Infos zu Cookies, die im Zusammenhang mit nutzungsbasierter Online-Werbung gesetzt werden, gibt es auf den Webseiten unserer Werbepartner: http://www.oms.eu/datenschutz, https://www.stroeer.de/digitale-werbung/werbemedien/targeting-data/datenschutz.html,
http://www.google.de/policies/technologies/ads/, http://interactive.teads.tv/en/privacy, https://www.twiago.com/datenschutz/.

§ 4.1 OMS
Um Werbung für Sie anhand Ihrer Nutzungsinteressen zu optimieren, haben wir es dem Unternehmen OMS Vermarktung GmbH & Co. KG (kurz: OMS, Anschrift: OMS Vermarktung GmbH & Co. KG, Zollhof 4, 40221 Düsseldorf) gestattet, Nutzungsdaten zu erheben. Die Werbung auf den von der OMS vermarkteten Websites wird durch die anonyme Erhebung und Verarbeitung Ihres Nutzungsverhaltens für Sie optimiert und auf prognostizierte Interessen ausgerichtet. Dadurch profitieren Sie als Nutzer, indem Sie Werbung erhalten, die eher zu Ihren Interessensgebieten passt und dadurch, dass insgesamt weniger zufällig gestreute Werbung ausgeliefert wird. Zur Erfassung Ihres Nutzungsverhaltens wird ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert. Cookies sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden und die Wiedererkennung ermöglichen, aber keine persönliche Identifikation Ihrer Person zulassen.

Bei Einblendung von Werbemitteln werden keine persönlichen Nutzerdaten wie Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse gesammelt. gogol medien speichert temporär lediglich anonyme Userdaten (wie z.B. Betriebssystem, Browserversion etc.) bzw. wie auf das zugespielte Werbemittel reagiert wurde (Klicks). Die anonymen Userdaten dienen in aggregierter Form lediglich der Bereitstellung zielgruppenorientierter Werbung. gogol medien stellt sicher, dass Nutzungsdaten oder Nutzungsprofile nicht mit persönlichen Daten in Verbindung gebracht werden oder dass Online Userdatenprofile mit möglichen Offline-Adressdaten zusammengeführt werden.

Erfasst werden Informationen über Ihre Aktivitäten auf den von der OMS vermarkteten Websites (z.B. Surfverhalten, besuchte Unterseiten der Internet-Angebote, geklickte Werbebanner, etc.). Da nach geltender Rechtslage nicht völlig ausgeschlossen werden kann, dass die erhobenen Daten einen mittelbaren Personenbezug zulassen, werden sämtliche Nutzungsdaten unter Verwendung eines Pseudonyms gespeichert, so dass eine persönliche Identifikation ausgeschlossen ist. Gegebenenfalls werden diese Daten in Zusammenhang mit anonymen Daten aus Online-Fragebögen verwendet. Die aus technischen Gründen übermittelte IP Adresse Ihres Rechners wird dabei von einem unabhängigen Dritten vollständig anonymisiert und nicht für die gesteuerte Einblendung von Werbung verwendet.

Zweck: Erfassung, Auswertung und Analyse des Nutzungsverhaltens des Users im Internet, um ihm personalisierte Werbung einzublenden, die seinen Interessen entspricht.
Verantwortlicher: Ströer Digital Group GmbH

Wenn Sie keine nutzungsbasierten Werbeeinblendungen mehr erhalten möchten, können Sie auf folgenden Links widersprechen und die Datenerhebung deaktivieren:
Google Doubleklick: http://www.google.com/policies/technologies/ads
Nugg.ad AG: http://ad-choices.nuggad.net
Neustar: https://www.neustar.biz/privacy/opt-out
Ströer SSP: https://ih.adscale.de/adscale-ih/oo
Criteo GmbH: http://www.criteo.com/en/privacy-policy
The ADEX GmbH: http://de.theadex.com/company/consumer-opt-out
mbr targeting GmbH: http://privacy.mbr-targeting.com/?optedIn=true

Bitte beachten Sie, dass ein Opt-Out Cookie aus technischen Gründen nur für den Browser, von dem aus es gesetzt wurde, Verwendung finden kann. Bei einem anderen Browser bzw. einem anderen Endgerät muss das Opt-Out erneut vorgenommen werden.

Mehr zum Datenschutz von Stroer erfahren Sie hier: https://www.stroeer.de/digitale-werbung/werbemedien/targeting-data/datenschutz.html

§ 4.2 twiago
Unsere Webseite wird durch ein Empfehlungs- und Personalisierungs-System von twiago GmbH (kurz: twiago, Anschrift: Charlottenstraße 61, 51149 Köln). Der Service ermöglicht unseren Besuchern ein personalisiertes Angebot in Form von nutzer-individuellen Empfehlungen unserer Inhalte und Anzeigen, um damit eine Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit zu erlangen. Daher sammelt twiago mittels sog. „Cookies“ Präferenzinformationen (z.B. Bewertungen) aus der Nutzung unseres Dienstes. Bei einem Cookie handelt es sich um eine kleine Textdatei, die vom twiago-Server an Ihren Rechner geschickt und auf diesem gespeichert wird. Alle Daten werden anonym erhoben und durch die Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von twiago geschützt. Wenn Sie auf eine Werbeanzeige auf einer Webseite klicken, speichert ein AdServer Cookies auf Ihrem Computer, welche Ihre Interessen festhalten. In diesem anonymisierten und pseudonymisierten Cookie werden bestimmte Informationen gespeichert (z.B. welches Produkt in der Werbeanzeige beworben wurde). Aus den erhobenen Daten wird in dem Cookie ein “Online-Werbeprofil” erstellt. Wenn der Nutzer nun weitere Webseiten besucht, erhält er Werbung, die gezielt auf seine Interessen zugeschnitten sind.

twiago schreibt dazu: “Wichtig ist, dass der AdServer keine erhobenen Daten mit anderen Datenbanken verknüpft, die einen Rückschluss auf Sie ermöglichen könnten. Insbesondere werden weder Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Wohnanschrift noch weitere persönliche Informationen wie Geburtsdatum oder Telefonnummer in dem Cookie gespeichert und vom AdServer verarbeitet.”

Zweck: Erfassung, Auswertung und Analyse des Nutzungsverhaltens des Users im Internet, um ihm personalisierte Werbung einzublenden, die seinen Interessen entspricht.
Verantwortlicher: twiago GmbH

Wenn die Zustimmung für diese Cookies erteilt wurden, besteht jederzeit die Möglichkeit, diese Cookies auf dieser Webseite zu deaktivieren und die Informationsübermittlung über das Cookie zu unterbinden. Zur technischen Umsetzung der Deaktivierung wird im Browser ein Opt-Out Cookie gesetzt. Dieses Cookie dient ausschließlich der Zuordnung des Widerrufs/Widerspruchs. Bitte beachten Sie, dass ein Opt-Out Cookie aus technischen Gründen nur für den Browser, von dem aus es gesetzt wurde, Verwendung finden kann. Bei einem anderen Browser bzw. einem anderen Endgerät muss das Opt-Out erneut vorgenommen werden.

Twiago deaktivieren
Wenn Sie nutzungsbasierte Online-Werbung temporär (7 Tage) deaktivieren wollen, können Sie das hier machen: https://control.twiago.com/adoptout.php?t=7
Wenn Sie nutzungsbasierte Online-Werbung dauerhaft deaktivieren wollen, können Sie das hier machen: https://control.twiago.com/adoptout.php?t=4380

Bitte beachten Sie, dass ein Opt-Out Cookie aus technischen Gründen nur für den Browser, von dem aus es gesetzt wurde, Verwendung finden kann. Bei einem anderen Browser bzw. einem anderen Endgerät muss das Opt-Out erneut vorgenommen werden.

Nähere Informationen zum Thema Datenschutz bei Teads finden Sie unter: https://control.twiago.com/privacy.php?lang=0

§ 4.3 Teads
Serienfuchs.de setzt das Empfehlungs- und Personalisierungs-System von Teads Deutschland GmbH (kurz: Teads, Anschrift: Poststraße 6, 20354 Hamburg, Deutschland) ein. Der Service ermöglicht unseren Besuchern ein personalisiertes Angebot in Form von nutzer-individuellen Empfehlungen unserer Inhalte und Anzeigen und damit eine Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit zu erlangen. Daher sammelt Teads mittels sog. „Cookies“ Präferenzinformationen (z.B. Bewertungen) aus der Nutzung unseres Dienstes. Bei einem Cookie handelt es sich um eine kleine Textdatei, die vom Teads-Server an Ihren Rechner geschickt und auf diesem gespeichert wird. Folgende Informationen werden von Teads gespeichert: Reporting und Analyse (Werbetreibender, Kampagne, Website, Platzierung, Video-Informationen etc.); User Identifizierung (Cookies, User Agent, Hash der IP-Adresse) aber keine personenbezogenen Daten (Name, Email, Adresse, Alter etc.). Die IP-Adresse wird md5 gehasht. Die Daten werden von Teads 12 Monate gespeichert und anschließend gelöscht.

Teads nutzt Amazon AWS als Cloud Provider und haben dort 3 Data Clouds: a) Irland für Europa, b) North Carolina für ganz Amerika und c) Tokyo für APAC. Die gesamten Daten werden in Irland als Hauptzentrum gespeichert, aber aus technischen Gründen und zur Sicherheit gibt es Backups in anderen Datenzentren. Teads hat jedoch das Data Processing Addendum unterzeichnet, dass das EU-Vertragsmodell für alle Daten außerhalb der EU verbindlich macht.

Zweck: Erfassung, Auswertung und Analyse des Nutzungsverhaltens des Users im Internet, um ihm personalisierte Werbung einzublenden, die seinen Interessen entspricht.
Verantwortlicher: teads Deutschland GmbH

Wenn die Zustimmung für diese Cookies erteilt wurden, besteht jederzeit die Möglichkeit, diese Cookies auf dieser Webseite zu deaktivieren und die Informationsübermittlung über das Cookie zu unterbinden. Zur technischen Umsetzung der Deaktivierung wird im Browser ein Opt-Out Cookie gesetzt. Dieses Cookie dient ausschließlich der Zuordnung des Widerrufs/Widerspruchs. Bitte beachten Sie, dass ein Opt-Out Cookie aus technischen Gründen nur für den Browser, von dem aus es gesetzt wurde, Verwendung finden kann. Bei einem anderen Browser bzw. einem anderen Endgerät muss das Opt-Out erneut vorgenommen werden.

Teads deaktivieren:
https://teads.tv/privacy-policy/ad-interest-manager/
http://youronlinechoices.eu/
http://optout.networkadvertising.org/#!/

Bitte beachten Sie, dass ein Opt-Out Cookie aus technischen Gründen nur für den Browser, von dem aus es gesetzt wurde, Verwendung finden kann. Bei einem anderen Browser bzw. einem anderen Endgerät muss das Opt-Out erneut vorgenommen werden.

Nähere Informationen zum Datenschutz von Teads finden Sie hier: http://interactive.teads.tv/en/privacy, https://teads.tv/privacy-policy/

§ 4.4 Google Re/Marketing-Services
Wir setzen auf unserer Webseite die Marketing- und Remarketing-Dienste (kurz „Google-Marketing-Services”) der Firma Google Inc. (kurz: Google, Anschrift: 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA) zum Einbinden von Werbeanzeigen ein. Die Google-Marketing-Services verwendet sog. „Cookies“, somit Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Benutzung unserer Website ermöglichen. Weiter verwendet Google AdSense sogenannte Web Beacons. Durch diese Web Beacons ist es Google möglich, Informationen wie zum Beispiel den Besucherfluss auf unserer Seite auszuwerten. Diese Informationen werden neben Ihrer IP-Adresse und der Erfassung der angezeigten Werbeformate an Google in den USA übertragen, dort gespeichert und können von Google an Vertragspartner weiter gegeben werden. Google führt Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können. Alternativ können Sie hier die Remarkting-Funktion deaktivieren:
http://www.google.com/settings/ads

Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (gekürzte pseudonymisierte IP-Adresse, Websitetitel, Informationen über die Websitenutzung, browserspezifische Informationen) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Beziehung zu Google und die Übermittlung der Informationen an Google basiert auf einem Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission, dem EU-US Privacy Shield-Abkommen.

Wenn die Zustimmung für diese Cookies erteilt wurden, besteht jederzeit die Möglichkeit, diese Cookies auf dieser Webseite zu deaktivieren und die Informationsübermittlung über das Cookie zu unterbinden. Zur technischen Umsetzung der Deaktivierung wird im Browser ein Opt-Out Cookie gesetzt. Dieses Cookie dient ausschließlich der Zuordnung des Widerrufs/Widerspruchs. Bitte beachten Sie, dass ein Opt-Out Cookie aus technischen Gründen nur für den Browser, von dem aus es gesetzt wurde, Verwendung finden kann. Bei einem anderen Browser bzw. einem anderen Endgerät muss das Opt-Out erneut vorgenommen werden.

Zweck: Erfassung, Auswertung und Analyse des Nutzungsverhaltens des Users im Internet, um ihm personalisierte Werbung einzublenden, die seinen Interessen entspricht.
Verantwortlicher: Google Inc.

§ 4.4.1 Doubleclick for Publishers
Auf Serienfuchs.de werden auf Grundlage des Google-Marketing-Services „DoubleClick“ Werbeanzeigen Dritter eingebunden. DoubleClick verwendet Cookies, mit denen Google und seinen Partner-Websites, die Schaltung von Anzeigen auf Basis Ihrer Besuche auf dieser Website bzw. anderen Websites im Internet ermöglicht wird. Nähere Informationen zum Datenschutz von Google finden Sie hier: https://policies.google.com/privacy?hl=de. Unter folgendem Link bietet Google eine Opt Out-Funktion: http://www.google.com/settings/ads, http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp

Bitte beachten Sie, dass ein Opt-Out Cookie aus technischen Gründen nur für den Browser, von dem aus es gesetzt wurde, Verwendung finden kann. Bei einem anderen Browser bzw. einem anderen Endgerät muss das Opt-Out erneut vorgenommen werden.

§ 4.4.2 Google Adsense
Auf Serienfuchs.de werden auf Grundlage des Google-Marketing-Services „AdSense“ Werbeanzeigen Dritter eingebunden. DoubleClick verwendet Cookies, mit denen Google und seinen Partner-Websites, die Schaltung von Anzeigen auf Basis Ihrer Besuche auf dieser Website bzw. anderen Websites im Internet ermöglicht wird. Nähere Informationen zum Datenschutz von Google finden Sie hier: https://policies.google.com/privacy?hl=de. Unter folgenden Links bietet Google eine Opt Out-Funktion: http://www.google.com/settings/ads, http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp

Bitte beachten Sie, dass ein Opt-Out Cookie aus technischen Gründen nur für den Browser, von dem aus es gesetzt wurde, Verwendung finden kann. Bei einem anderen Browser bzw. einem anderen Endgerät muss das Opt-Out erneut vorgenommen werden.

§ 4.4.3 AdExchange
Auf Serienfuchs.de werden auf Grundlage des Google-Marketing-Services „AdExchange“ Werbeanzeigen Dritter eingebunden. AdExchange verwendet Cookies, mit denen Google und seinen Partner-Websites, die Schaltung von Anzeigen auf Basis Ihrer Besuche auf dieser Website bzw. anderen Websites im Internet ermöglicht wird. Nähere Informationen zum Datenschutz von Google finden Sie hier: https://policies.google.com/privacy?hl=de. Unter folgendem Link bietet Google eine Opt Out-Funktion: http://www.google.com/settings/ads, http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp

Bitte beachten Sie, dass ein Opt-Out Cookie aus technischen Gründen nur für den Browser, von dem aus es gesetzt wurde, Verwendung finden kann. Bei einem anderen Browser bzw. einem anderen Endgerät muss das Opt-Out erneut vorgenommen werden.

§ 4.5 Einsatz von Advanced Ads
Serienfuchs.de nutzt zur Platzierung von Werbeanzeigen die Plugins Advanceds Ads Pro, Advanced Ads, Advanced Ads – Responsive Anzeigen und Advanced Ads – Sticky Ads. Dabei werden laut Aussage von Thomas Maier, dem Entwickler von Advanced Ads, keine persönlichen Informationen (beispielsweise die IP-Adresse) in der zentralen Datenbank gespeichert. In diesem Zuge verwenden die Advanced-Ads-Plugins Cookies (z.B. die Browser-Breite).

Wenn Sie eine Speicherung der Cookies seitens Advanced Ads verhindern wollen, können Sie das in den Einstellungen in Ihrem Browser anpassen/aktualisieren.

Bitte beachten Sie, dass diese Einstellungen aus technischen Gründen nur für den Browser, von dem aus sie gesetzt wurden, Verwendung finden kann. Bei einem anderen Browser bzw. einem anderen Endgerät muss die Einstellung erneut vorgenommen werden.

Nähere Informationen zu Advanced Ads finden Sie hier: https://wpadvancedads.com/manual/privacy-information-for-users/

§ 5 Einsatz des Plugins Antispam Bee

Serienfuchs.de setzt das Plugin “Antispam Bee” ein, bei dem es sich um eine Open-Source-Software handelt, die in Deutschland und der Schweiz entwickelt wird. Das Plugin wird genutzt, um Spam in den Kommentaren unter den Beiträgen zu verhindern. Das Plugin kann herausfiltern, welcher Kommentar von einem echten Menschen oder einem Spam-Bot gesetzt wurde und Spam-Kommentare automatisch sperren. Das Plugin erfasst keine Nutzerdaten (z.B. IP-Adresse).

Nähere Informationen zum Plugin “Antispam Bee” erhalten Sie hier: https://github.com/pluginkollektiv/antispam-bee, https://wordpress.org/plugins/antispam-bee/

 

§ 6 Auskunftsrecht

1. Sie können jederzeit gemäß Artikel 15 DSGVO von gogol medien Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen.
2. Sind Ihre Daten im Rahmen des Angebots von gogol medien zu journalistisch-redaktionellen Zwecken verarbeitet worden, so können Sie ebenfalls Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten verlangen, wenn Sie durch deren Verarbeitung in einem schutzwürdigen Interesse beeinträchtigt worden sind. Unter bestimmten gesetzlichen Voraussetzungen kann gogol medien die Auskunft jedoch verweigern.
3. Sie können jederzeit von gogol medien verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern die in Artikel 17 DSGVO genannten Voraussetzungen erfüllt sind oder unrichtige personenbezogene Daten richtig gestellt werden bzw. vervollständigt werden, gemäß Artikel 16 DSGVO.
4. Sie können Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einlegen, sofern die in Artikel 21 DSGVO genannten Gründe erfüllt sind.
5. Bei Anfragen dieser Art nutzen Sie bitte unser Kontaktformular oder wenden Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten unter der E-Mail-Adresse datenschutz@gogol-publishing.de

 

§ 7 Änderungsvorbehalt

gogol medien kontrolliert die die eigenen Datenschutzerklärungen regelmäßig und behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzbestimmungen zu ändern und auf dieser Seite zu veröffentlichen. Durch die weitere Nutzung dieser Internet-Seite nach solchen Aktualisierungen akzeptieren Sie diese Änderungen. Die Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 25.05.2018 aktualisiert.

Bei Fragen zum Datenschutz bei gogol medien GmbH & Co. KG, steht Ihnen unser Datenschutzbeauftragter unter der E-Mail-Adresse datenschutz@gogol-publishing.de zur Verfügung.

Hinweis: Bei der Erstellung der Datenschutzerklärung haben wir uns unter anderem an den Empfehlungen des Datenschutz-Konfigurator von mein-datenschutzbeauftragter.de orientiert.