Banner Sky Ticket

"Shadow and Bone"
Diese besondere Verbindung hat Mal zu den Grischa (SPOILER)

2Bilder

Mal entkam in "Shadow and Bone" der Grischa-Prüfung. Heißt das, er könnte sich in Staffel 2 ebenfalls als Grischa entpuppen? Die Bücher von Leigh Bardugo wissen mehr dazu.

Die Serie “Shadow and Bone” basiert auf den beliebten Büchern von Leigh Bardugo, die von Netflix verfilmt wurden. Nachdem sich die 1. Staffel als voller Erfolg darstellte, finden aktuell die Dreharbeiten für Staffel 2 statt. Dann gibt es für die Fans auch ein Wiedersehen mit Alina Starkov (Jessie Mei Li) und ihren Freund Malyen "Mal" Oretsev (Archie Renaux). Nachdem Alinas besondere Fähigkeiten in Staffel 1 enthüllt wurden, haben sich einige TV-Zuschauer*innen die Frage gestellt: Könnte auch Mal ein Grischa sein? Wir erinnern uns zurück: In der TV-Serie erfahren wir, dass Kinder sehr früh getestet werden. Alina manipuliert den Test, um ihre Fähigkeiten zu verschleiern, aber Mal wurde gar nicht getestet, da er zu dem Zeitpunkt verletzt war. Das hält die Möglichkeit offen, dass auch er in Wahrheit ein Grischa ist. Oder was sagen die Bücher von Leigh Bardugo dazu?

Mal wurde nicht getestet

Wer mit den Romanen von Leigh Bardugo vertraut ist, weiß, dass wir in Zukunft noch mehr von Mal erfahren werden, der sich als äußert geschickter Spurenleser der Ersten Armee entpuppt. Er unterstützt Alina, die sich erst mit ihren neuen Fähigkeiten anfreunden muss und hat dadurch verstärkt Kontakt zu anderen Grischa. Doch wer darauf hofft, dass Mal im Laufe des Kampfes gegen den Dunklen (Ben Barnes) erfährt, dass er ebenfalls besondere Fähigkeiten hat, wird enttäuscht: Zumindest in den Büchern ist Mal kein Grischa; das wird mit hoher Wahrscheinlichkeit so auch in die TV-Serie übertragen. Ein Geheimnis gibt es trotzdem, das sich in der Familiengeschichte von Mal befindet, auch wenn man dazu tief graben muss.

Spannender Stammbaum

Über diese spannende Verbindung berichtet die US-Seite "Popbuzz". In Buch 3 tauchen wir tiefer in den Stammbaum von Mal ein und machen eine interessante Entdeckung. Es wird enthüllt, dass Mal mit Baghra verwandt ist und ein sogenannter Verstärker ist. Das macht ihn automatisch zu einer wichtigen Unterstützung im Kampf gegen den Darkling, denn die Verstärker sind nicht nur äußerst selten, sondern helfen dabei, dass sich die Macht der Grischa - wie der Name bereits verrät - verstärken lässt. Sollte sich die Serie weiterhin an den Büchern von Leigh Bardugo halten, könnte es jedoch bis Staffel 3 von "Shadow and Bone" dauern, bis wir dieses Geheimnis von Mal erfahren.

So wird den Fans die Wartezeit auf Staffel 2 versüßt
"Shadow and Bone" bestätigt vier Neuzugänge für Staffel 2
Es gibt Neuigkeiten zu den Dreharbeiten
Autor:

Luca Madeleine

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.