"The Crown"
Das wissen wir über Staffel 5 der Netflix-Serie

Imelda Staunton als Queen Elizabeth II
3Bilder
  • Imelda Staunton als Queen Elizabeth II
  • Foto: Alex Bailey/Netflix
  • hochgeladen von Josephine März

Die preisgekrönte Dramaserie "The Crown" kehrt im November 2022 zu Netflix zurück. Wie verraten euch, was bisher über die neuen Folgen bekannt ist.

Mit kaum einer anderen Serie wie "The Crown" hat Netflix bewiesen, dass sich Produktionen von Streaming-Plattformen nicht hinter großen Namen wie HBO & Co verstecken müssen. In insgesamt sechs Staffeln werden wichtige Passagen aus dem britischen Königshaus erzählt. Im Fokus steht hierbei vor allem Queen Elizabeth II., die Frau an der Spitze. Im November 2020 wurde die 4. Staffel ausgestrahlt, in der das letzte Mal Olivia Colman als führende Monarchin zu sehen war. In den finalen beiden Staffeln wird der Cast aufgemischt und die Rollen neu besetzt. 

Der Cast von "The Crown" Staffel 5

Nach zwei Staffeln tauscht Netflix den Cast der britischen Serie aus, damit die Figuren authentisch gealtert vor der Kamera aussehen. Die Rolle von Queen Elizabeth II. wird zukünftig von "Harry Potter"-Star Imelda Staunton übernommen. Ihr steht Jonathan Pryce ("Game of Thrones") als Prinz Philip zur Seite. Lesley Manville ("Der seidene Faden") verkörpert für die nächsten beiden Staffeln Prinzessin Margaret. Eine der tragischsten Rollen in den neuen Folgen geht an "Tenet"-Star Elizabeth Debicki: Sie verwandelt sich in die Königin der Herzen, Prinzessin Diana. Dominic West ("The Affair") spielt ihren Ehemann, Prinz Charles, der sich nach wie vor zu Camilla Parker Bowles hingezogen fühlt. Diese wird zukünftig von Olivia Williams ("The Nevers") gespielt. "Elementary"-Star Jonny Lee Miller schließt sich "The Crown" als John Major an.

Elizabeth Debicki als Prinzessin Diana in "The Crown" Staffel 5
  • Elizabeth Debicki als Prinzessin Diana in "The Crown" Staffel 5
  • Foto: Netflix
  • hochgeladen von Josephine März

Der Starttermin von "The Crown" Staffel 5

Bis es zu einem Wiedersehen mit den Royals von "The Crown" kommt, müssen sich Fans noch in Geduld üben. Im September gab Netflix bekannt, dass Staffel 5 im November 2022 ausgestrahlt wird. Der konkrete Starttermin ist noch nicht bekannt. Die Ankündigung wurde in Form eines Videos veröffentlicht, das Imelda Staunton am Schreibtisch der Queen zeigt. "Ich freue mich sehr, die Rolle der Queen Elizabeth von zwei herausragenden Schauspielerinnen zu übernehmen", sagte die 65-jährige Schauspielerin. "Hoffentlich sehe ich ruhig, gelassen und kompetent aus. Mein Magen schlägt derweil Purzelbäume." Purzelbäume dürfen auch die Fans von „The Crown“ schlagen, da die Produzenten der Serie um eine 6. Staffel verlängert haben. "Als wir anfingen, die Handlungsstränge für Staffel 5 zu diskutieren, wurde schnell klar, dass wir zum ursprünglichen Plan zurückkehren und sechs Staffeln machen sollten, um dem Reichtum und der Komplexität der Geschichte gerecht zu werden", sagte Serienschöpfer Peter Morgan.

Dominic West als Prinz Charles in der 5. Staffel "The Crown"
  • Dominic West als Prinz Charles in der 5. Staffel "The Crown"
  • Foto: Keith Bernstein/Netflix
  • hochgeladen von Josephine März

Die Handlung der neuen Folgen

Die 5. Staffel der Drama-Serie "The Crown" wird mit hoher Wahrscheinlichkeit zu einem Großteil in den 90er-Jahren spielen. Serienschöpfer Peter Morgan verkündete gegenüber "Variety", dass Imelda Staunton als neue Queen die Serie „The Crown“ ins 21. Jahrhundert führen wird, so kino. Zu dieser Zeit ging es im Königshaus turbulent zu. 1992 ließ sich Prinzessin Anne scheiden, 1998 folgte schließlich die Scheidung von Prinz Andrew - unschöne Schlagzeilen für die Royals. Ein trauriges Kapitel spielte sich im Jahr 1997 ab, als Prinzessin Diana bei einem tragischen Autounfall verunglückte. Zuvor ging die Ehe zu Prinz Charles vor den Augen der Bevölkerung in die Brüche. In einem kontroversen Interview mit Michael Bashir von BBC zeigte Lady Di, wie sehr sie unter all dem litt; diesem Part will Netflix offensichtlich eine eigene Episode widmen. Die Goldene Hochzeit der Queen könnte ein weiteres Thema in der neuen Staffel sein, genauso wie 2002 das goldene Jubiläum und vielleicht auch die erste Begegnung von Kate Middleton und Prinz William Anfang der 2000er. Nachdem aber nun bekannt wurde, dass eine sechste Staffel geplant ist, könnten die letzten drei genannten Ergebnisse auch erst in der finalen Staffel behandelt werden.

Autor:

Josephine März

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
1:29

"And Just Like That" & Co
Spart jetzt 50% und seht Sky-Serien für 4,99 Euro im Monat

Zum Start von "And Just Like That...", dem neuen Kapitel von "Sex and the City", hat Sky ein besonderes Angebot für alle Fans, bei dem ihr 50% spart. Der Black Friday ist vorbei, doch Schnäppchenjäger kommen bei Sky weiterhin auf ihre Kosten. Bis zum 10. Januar 2022 könnt ihr bei der Buchung von Sky Ticket viel Geld sparen. Das dürfte vor allem für alle "Sex and the City"-Fans interessant sein, die am 9. Dezember 2021 den Start von "And Just Like That..." nicht verpassen wollen. Carrie Bradshaw...

Anzeige
Ihr sucht ein passendes Geschenk für "Outlander"-Fans? Dann werdet ihr hier bestimmt fündig.

"Outlander"
13 perfekte Geschenke für alle Fans von Jamie & Claire

Das Weihnachtsfest rückt langsam näher, doch viele haben noch keine Idee, was sie verschenken sollen. Wir haben 13 Ideen für alle, die "Outlander"-Fans (oder sich selbst) eine Freude bereiten wollen. Nachdem unser Artikel mit 11 "Outlander"-Geschenken bereits so gut bei euch angekommen ist, haben wir uns dazu entschieden, nochmal Ausschau zu halten, womit man Fans der Serie und der Romane von Diana Gabaldon glücklich machen kann. Immerhin steht das nächste Weihnachtsfest schon wieder vor der...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen